Website too slow? Load as basic HTML.

Search "sela" in the Bible

Einheitsübersetzung 2016  (83 hits)

Jud 1:36 Das Gebiet der Amoriter erstreckt sich von der Skorpionensteige, von Sela aus weiter hinauf. Jud 20:45 Sie wandten sich also um und flohen auf die Wüste zu, nach Sela-Rimmon. Die Israeliten hielten Nachlese und vernichteten auf den Straßen noch einmal fünftausend Mann. Bei der Verfolgung, die sich bis nach Gidom hinzog, erschlugen sie nochmals zweitausend von ihnen. Jud 20:47 Nur sechshundert Mann konnten sich absetzen und in die Wüste nach Sela-Rimmon fliehen; sie blieben vier Monate in Sela-Rimmon. Jud 21:13 Darauf schickte die ganze Gemeinde Boten und verhandelte mit den Benjaminitern, die in Sela-Rimmon waren, und bot ihnen Frieden an. 1Sa 23:28 Saul ließ von der Verfolgung Davids ab und zog den Philistern entgegen. Deshalb nennt man diesen Ort Sela-Machlekot, Fels der Trennung. 2Ki 14:7 Er besiegte die Edomiter, zehntausend Mann, im Salztal, nahm Sela im Kampf und nannte es Jokteel, wie es bis heute genannt wird. Ps 3:3 Viele gibt es, die von mir sagen: Er findet keine Hilfe bei Gott. [Sela] Ps 3:5 Ich habe laut zum HERRN gerufen; da gab er mir Antwort von seinem heiligen Berg. [Sela] Ps 3:9 Beim HERRN ist die Hilfe. Auf deinem Volk ist dein Segen. [Sela] Ps 4:3 Ihr Mächtigen, wie lange noch schmäht ihr meine Ehre, wie lange noch liebt ihr das Nichtige und sucht die Lüge? [Sela] Ps 4:5 Erschreckt und sündigt nicht! Bedenkt es auf eurem Lager und werdet still! [Sela] Ps 7:6 dann soll mich der Feind verfolgen und ergreifen; er trete zu Boden mein Leben und lege in den Staub meine Ehre. [Sela] Ps 9:17 Kundgetan hat sich der HERR: Er hielt sein Gericht, im Werk seiner Hände hat sich der Frevler verstrickt. [Zwischenspiel. Sela] Ps 9:21 Wirf auf sie Schrecken, HERR, erkennen sollen die Völker: Sie sind nur Menschen. [Sela] Ps 20:4 Er gedenke all deiner Gaben und dein Brandopfer möge ihm köstlich sein. [Sela] Ps 21:3 Du hast ihm den Wunsch seines Herzens gewährt, ihm nicht versagt, was seine Lippen begehrten. [Sela] Ps 24:6 Das ist das Geschlecht, das nach ihm fragt, die dein Angesicht suchen, Jakob. [Sela] Ps 24:10 Wer ist er, dieser König der Herrlichkeit?/ Der HERR der Heerscharen: Er ist der König der Herrlichkeit. [Sela] Ps 32:4 Denn deine Hand liegt schwer auf mir bei Tag und bei Nacht; meine Lebenskraft war verdorrt wie durch die Glut des Sommers. [Sela] Ps 32:5 Da bekannte ich dir meine Sünde und verbarg nicht länger meine Schuld vor dir. Ich sagte: Meine Frevel will ich dem HERRN bekennen. Und du hast die Schuld meiner Sünde vergeben. [Sela] Ps 32:7 Du bist mein Schutz, du bewahrst mich vor Not und rettest mich und hüllst mich in Jubel. [Sela] Ps 39:6 Siehe: Du machtest meine Tage nur eine Spanne lang, meine Lebenszeit ist vor dir wie ein Nichts. Nur als Hauch steht jeder Mensch da. [Sela] Ps 39:12 Du strafst und züchtigst den Mann wegen seiner Schuld, der Motte gleich hast du zerstört, was er begehrt, ein Hauch nur ist jeder Mensch. [Sela] Ps 44:9 Wir rühmten uns Gottes den ganzen Tag und deinem Namen werden wir ewig danken. [Sela] Ps 46:4 mögen seine Wasser tosen und schäumen und vor seinem Ungestüm Berge erzittern. [Sela] Ps 46:8 Mit uns ist der HERR der Heerscharen, der Gott Jakobs ist unsre Burg. [Sela] Ps 46:12 Mit uns ist der HERR der Heerscharen, der Gott Jakobs ist unsre Burg. [Sela] Ps 47:5 Er erwähle für uns unser Erbland, den Stolz Jakobs, den er lieb hat. [Sela] Ps 48:9 Wie wir es gehört, so haben wir es gesehen in der Stadt des HERRN der Heerscharen, der Stadt unsres Gottes. Gott macht sie fest auf ewig. [Sela] Ps 49:14 So geht es denen, die auf sich selbst vertrauen, und nach ihnen denen, die sich in großen Worten gefallen. [Sela] Ps 49:16 Doch Gott wird mich auslösen aus der Gewalt der Unterwelt, ja, er nimmt mich auf. [Sela] Ps 50:6 Da taten die Himmel seine Gerechtigkeit kund; weil Gott selbst der Richter ist. [Sela] Ps 52:5 Du liebst das Böse mehr als das Gute und Lüge mehr als gerechtes Reden. [Sela] Ps 52:7 Darum wird Gott dich verderben für immer, dich packen und herausreißen aus deinem Zelt, dich entwurzeln aus dem Land der Lebenden. [Sela] Ps 54:5 Denn fremde Menschen standen auf gegen mich, Gewalttätige trachteten mir nach dem Leben, sie stellten sich Gott nicht vor Augen. [Sela] Ps 55:8 Siehe, weit fort möchte ich fliehen, die Nacht verbringen in der Wüste. [Sela] Ps 55:20 Gott hört und beugt die Feinde nieder, er, der thront von Urzeit an. [Sela] Denn sie ändern sich nicht und fürchten Gott nicht. Ps 57:4 Er sende vom Himmel und rette mich, es höhnte, der mir nachstellt. [Sela] Gott sende seine Huld und seine Treue. Ps 57:7 Sie haben meinen Schritten ein Netz gelegt, gebeugt meine Seele, sie haben mir eine Grube gegraben, doch fielen sie selbst hinein. [Sela] Ps 59:6 HERR, du Gott der Heerscharen, Gott Israels, wach auf, such heim alle Völker, sei keinem gnädig, der treulos Unrecht tut! [Sela] Ps 59:14 Vernichte sie im Zorn, vernichte und sie sind nicht mehr da! Sie sollen erkennen, dass Gott in Jakob Herrscher ist und bis an die Enden der Erde. [Sela] Ps 60:6 Denen, die dich fürchten, hast du ein Zeichen aufgestellt, zu dem sie fliehen können vor dem Bogen. [Sela] Ps 61:5 In deinem Zelt möchte ich Gast sein auf ewig, mich bergen im Schutz deiner Flügel. [Sela] Ps 62:5 Ja, sie planen, ihn von seiner Höhe zu stürzen; Lügen ist ihre Lust. Mit dem Mund segnen sie, in ihrem Inneren aber verfluchen sie. [Sela] Ps 62:9 Vertraut ihm, Volk, zu jeder Zeit! Schüttet euer Herz vor ihm aus! Denn Gott ist unsere Zuflucht. [Sela] Ps 66:4 Alle Welt bete dich an und singe dein Lob, sie lobsinge deinem Namen! [Sela] Ps 66:7 In seiner Kraft ist er Herrscher auf ewig; seine Augen prüfen die Völker. Die Aufsässigen können sich gegen ihn nicht erheben. [Sela] Ps 66:15 Fette Schafe bringe ich dir als Brandopfer dar, zusammen mit dem Rauch von Widdern, ich bereite dir Rinder und Böcke. [Sela] Ps 67:2 Gott sei uns gnädig und segne uns. Er lasse sein Angesicht über uns leuchten, [Sela] Ps 67:5 Die Nationen sollen sich freuen und jubeln, denn du richtest die Völker nach Recht und leitest die Nationen auf Erden. [Sela] Ps 68:8 Gott, als du deinem Volk voranzogst, als du die Wüste durchschrittest, [Sela] Ps 68:20 Gepriesen sei der Herr, Tag für Tag! Gott trägt uns, er ist unsere Rettung. [Sela] Ps 68:33 Ihr Königreiche der Erde, singet für Gott, singt und spielt für den Herrn, [Sela] Ps 75:4 Mag wanken die Erde mit all ihren Bewohnern, ich selber habe ihre Säulen fest gegründet. [Sela] Ps 76:4 Dort zerbrach er die blitzenden Pfeile des Bogens, Schild und Schwert, die Waffen des Krieges. [Sela] Ps 76:10 da Gott sich erhob zum Gericht, um zu retten alle Gebeugten der Erde. [Sela.] Ps 77:4 Denke ich an Gott, muss ich seufzen; sinne ich nach, dann will mein Geist verzagen. [Sela] Ps 77:10 Hat Gott vergessen, dass er gnädig ist? Oder hat er im Zorn sein Erbarmen verschlossen? [Sela] Ps 77:16 Du hast mit starkem Arm dein Volk erlöst, die Kinder Jakobs und Josefs. [Sela] Ps 81:8 Du riefst in der Not und ich riss dich heraus; ich habe dich aus dem Versteck des Donners erhört, an den Wassern von Meríba geprüft. [Sela] Ps 82:2 Wie lange noch wollt ihr ungerecht richten und die Frevler begünstigen? [Sela] Ps 83:9 Auch Assur schließt sich ihnen an und leiht den Arm den Söhnen Lots. [Sela] Ps 84:5 Selig, die wohnen in deinem Haus, die dich allezeit loben. [Sela] Ps 84:9 HERR, Gott der Heerscharen, höre mein Bittgebet, vernimm es, Gott Jakobs! [Sela] Ps 85:3 Du hast deinem Volk die Schuld vergeben, all seine Sünden zugedeckt. [Sela] Ps 85:9 Ich will hören, was Gott redet: Frieden verkündet der HERR seinem Volk und seinen Frommen, sie sollen sich nicht zur Torheit wenden. [Sela] Ps 87:3 Herrliches sagt man von dir, du Stadt unseres Gottes: [Sela] Ps 87:6 Der HERR zählt und verzeichnet die Völker: Diese sind dort geboren. [Sela] Ps 88:8 Auf mir lastet dein Grimm, mit all deinen Wogen drückst du mich nieder. [Sela] Ps 88:11 Wirst du an den Toten Wunder tun, werden Schatten aufstehn, um dir zu danken? [Sela] Ps 89:5 Auf ewig gebe ich deinem Haus festen Bestand und von Geschlecht zu Geschlecht gründe ich deinen Thron. [Sela] Ps 89:38 er soll ewig bestehen wie der Mond, der Zeuge über den Wolken ist verlässlich. [Sela] Ps 89:46 Du hast ihm die Tage der Jugend verkürzt und ihn umhüllt mit Schande. [Sela] Ps 89:49 Wer ist der Mann, der lebt und den Tod nicht schaut, der sich retten kann vor dem Zugriff der Totenwelt? [Sela] Ps 140:4 Sie schärfen ihre Zunge wie eine Schlange, Viperngift ist unter ihren Lippen. [Sela] Ps 140:6 Hochmütige legten mir heimlich eine Falle und Schlingen, sie spannten ein Netz am Rande des Weges, Fanghölzer stellten sie auf für mich. [Sela] Ps 140:9 Lass nicht zu, HERR, die Gier der Frevler, lass ihren Plan nicht gelingen, wenn sie sich erheben! [Sela] Ps 143:6 Ausgebreitet habe ich meine Hände zu dir, wie erschöpftes Land ist vor dir meine Seele. [Sela] Isa 16:1 Sendet einen Widder, den Herrscher des Landes, von Sela her durch die Wüste zum Berg der Tochter Zion! Isa 42:11 Die Wüste und ihre Städte sollen sich freuen, die Dörfer, die Kedar bewohnt. Die Bewohner von Sela sollen singen vor Freude und jubeln auf den Gipfeln der Berge. Hab 3:3 Gott kommt von Teman her, der Heilige kommt vom Gebirge Paran. [Sela] Seine Hoheit überstrahlt den Himmel, sein Ruhm erfüllt die Erde. Hab 3:9 Du hast deinen Bogen aus der Hülle genommen, gesättigt sind die Pfeile mit Botschaft. [Sela] Du spaltest die Erde und es brechen Ströme hervor. Hab 3:13 Du ziehst aus, um dein Volk zu retten, um deinem Gesalbten zu helfen. Vom Haus des Ruchlosen schlägst du den Dachfirst weg und legst das Fundament frei bis hinab auf den Felsen. [Sela]