Hosea 14,3

Lutherbibel 2017

3 Nehmt diese Worte mit euch und bekehrt euch zum HERRN und sprecht zu ihm: Vergib uns alle Sünde und tu uns wohl, so wollen wir opfern die Frucht unserer Lippen.

Elberfelder Bibel

3 Nehmt Worte mit euch und kehrt zum HERRN um! Sagt zu ihm: Vergib alle Schuld und nimm an, was gut ist! Wir wollen die Frucht unserer Lippen ⟨als Opfer⟩ darbringen.[1] (Jon 2,10; Lk 18,13)

Hoffnung für alle

3 Kommt zurück zum HERRN, sprecht mit ihm und sagt: »Vergib uns alle Schuld! Und nimm an, was wir dir bringen. Es ist das Beste, was wir geben können – kein Schlachtopfer, sondern unser Versprechen:

Schlachter 2000

3 Nehmt Worte mit euch und kehrt um zum HERRN! Sprecht: »Vergib alle Schuld und nimm es gut auf, dass wir dir das Opfer unserer Lippen bringen, das wir schuldig sind!

Zürcher Bibel

3 Wählt eure Worte und kehrt zurück zum HERRN, sagt zu ihm: Vergib alle Schuld und nimm das Gute an, und wir wollen Ersatz leisten mit Stieren, mit unseren Lippen.

Gute Nachricht Bibel

3 Wendet euch an den Herrn, kommt zu ihm und sprecht: »Vergib uns unsere Schuld! Nimm unsere Gabe an! Wir bringen dir nicht Opfertiere, sondern unser Wort: (Hos 6,6)

Neue Genfer Übersetzung

Die Bibelstelle existiert in dieser Übersetzung nicht.

Einheitsübersetzung 2016

3 Nehmt Worte der Reue mit euch, / kehrt um zum HERRN und sagt zu ihm: Nimm alle Schuld hinweg / und nimm an, was gut ist: / Anstelle von Stieren bringen wir dir unsere Lippen dar.[1]

Neues Leben. Die Bibel

3 Tragt eure Bitten dem Herrn vor und kommt zu ihm zurück. Sagt ihm: »Vergib uns alles, was nicht richtig war, und nimm die Frucht unserer Lippen an.

Neue evangelistische Übersetzung

3 Nehmt Worte mit euch und kehrt um zu Jahwe! / Sagt zu ihm: "Vergib die ganze Schuld und nimm es gut auf, / dass wir die Frucht unserer Lippen dir bringen.

Menge Bibel

3 Nehmet Worte (der Reue) mit euch und kehret um zum HERRN! Sagt zu ihm: »Vergib uns alle Schuld und laß es dir gnädig gefallen, daß wir statt der Farren dir die Frucht unserer Lippen[1] als Opfer darbringen!

Das Buch

Die Bibelstelle existiert in dieser Übersetzung nicht.