Psalm 28

Menge Bibel

Von David.Zu dir, HERR, rufe ich:mein Fels, o wende dich nicht schweigend von mir ab,auf daß nicht, wenn du mir stumm bleibst,ich den ins Grab[1] Gesunknen gleiche. Höre mein lautes Flehen, wenn ich zu dir schreie,wenn ich meine Hände erhebe nach deinem Allerheiligsten! Raffe mich nicht weg mit den Frevlernund den Übeltätern,die freundlich reden mit ihren Nächstenund dabei Arges im Herzen sinnen! Vergilt du ihnen nach ihrem Tun,nach der Bosheit ihrer Handlungen,vergilt ihnen nach dem Werk ihrer Hände,zahl’ ihnen ihr Verhalten heim, wie sie’s verdienen! Denn sie achten nicht auf das Walten des HERRN und das Werk seiner Hände;drum wird er sie niederreißen und nicht wieder aufbaun. Gepriesen sei der HERR, denn er hat gehörtmeinen lauten Hilferuf! Der HERR ist meine Stärke und mein Schild;auf ihn hat mein Herz vertraut, da ist mir Hilfe geworden.So frohlockt denn mein Herz,und mit meinem Liede will ich ihm danken. Der HERR ist seines Volkes Stärkeund seines Gesalbten rettende Zuflucht. O hilf deinem Volk und segne dein Erbe,weide sie und trage sie ewiglich!