Website too slow? Load as basic HTML.

Search "reif" in the Bible

Lutherbibel 2017  (16 hits)

Ge 40:10 der hatte drei Reben, und er grünte, wuchs und blühte, und seine Trauben wurden reif. Ex 16:14 Und als der Tau weg war, siehe, da lag's in der Wüste rund und klein wie Reif auf der Erde. Le 8:9 und setzte ihm den Kopfbund auf sein Haupt und befestigte an dem Kopfbund vorn das goldene Stirnblatt, den heiligen Reif, wie der HERR es Mose geboten hatte. 2Ki 19:26 Und die darin wohnen, wurden ohne Kraft und fürchteten sich und wurden zuschanden. Sie wurden wie das Gras auf dem Felde und wie das grüne Kraut, wie Gras auf den Dächern, das verdorrt, ehe es reif wird. Job 38:29 Aus wessen Schoß geht das Eis hervor, und wer hat den Reif unter dem Himmel geboren, Ps 147:16 Er gibt Schnee wie Wolle, er streut Reif wie Asche. Isa 62:3 Und du wirst sein eine schöne Krone in der Hand des HERRN und ein königlicher Reif in der Hand deines Gottes. Joe 4:13 Greift zur Sichel, denn die Ernte ist reif! Kommt und tretet, denn die Kelter ist voll, die Kufen laufen über, denn ihre Bosheit ist groß! Mr 4:29 Wenn aber die Frucht reif ist, so schickt er alsbald die Sichel hin; denn die Ernte ist da. Joh 4:35 Sagt ihr nicht selber: Es sind noch vier Monate, dann kommt die Ernte? Siehe, ich sage euch: Hebt eure Augen auf und seht auf die Felder: sie sind schon reif zur Ernte. 1Co 7:36 Wenn aber jemand meint, er handle unrecht an seiner Jungfrau, – wenn die Zeit längst reif ist und es geschehen soll, so tue er, was er will; er sündigt nicht, sie sollen heiraten. Re 14:15 Und ein andrer Engel kam aus dem Tempel und rief dem, der auf der Wolke saß, mit großer Stimme zu: Setze deine Sichel an und ernte; denn die Zeit zu ernten ist gekommen, denn die Ernte der Erde ist reif geworden. Re 14:18 Und ein andrer Engel kam vom Altar, der hatte Macht über das Feuer und rief dem, der das scharfe Messer hatte, mit großer Stimme zu: Setze dein scharfes Winzermesser an und schneide die Trauben am Weinstock der Erde, denn seine Beeren sind reif! Wis 16:29 Denn die Hoffnung des Undankbaren wird wie Reif des Winters vergehen und zerrinnen wie unnützes Wasser. Sir 6:29 Ihre Fesseln werden dir ein starker Schutz sein und ihr Halseisen ein herrlicher Reif. Sir 43:19 Er schüttet den Reif auf die Erde wie Salz, und wie Dornen wachsen Kristalle.