Website too slow? Load as basic HTML.

Search "häupter" in the Bible

Lutherbibel 2017 (87 hits)

Ex 6:14 Dies sind die Häupter ihrer Sippen: Die Söhne Rubens, des ersten Sohnes Israels, sind diese: Henoch, Pallu, Hezron, Karmi. Das sind die Geschlechter von Ruben. Ex 6:25 Eleasar aber, Aarons Sohn, nahm eine Frau von den Töchtern Putiëls; die gebar ihm den Pinhas. Das sind die Häupter der Leviten nach ihren Geschlechtern. Nu 1:16 Das sind die Berufenen aus der Gemeinde, die Fürsten unter den Stämmen ihrer Väter, die da Häupter über die Tausende in Israel waren. Nu 7:2 da opferten die Fürsten Israels, die Häupter waren in ihren Sippen; denn sie waren die Fürsten unter den Stämmen und standen über denen, die gezählt waren. Nu 10:4 Wenn man nur mit einer bläst, so sollen sich bei dir versammeln die Fürsten, die Häupter über die Tausende in Israel. Nu 13:3 Da sandte sie Mose aus der Wüste Paran nach dem Wort des HERRN. Allesamt waren sie Häupter der Israeliten. Nu 31:26 Nimm die gesamte Beute an Menschen und Vieh auf, die weggeführt wurde, du und der Priester Eleasar und die Häupter der Sippen der Gemeinde, Nu 36:1 Und die Häupter der Sippen der Söhne Gileads, des Sohnes Machirs, der Manasses Sohn war, von den Geschlechtern der Söhne Josef, traten heran und redeten vor Mose und vor den Fürsten, den Häuptern der Sippen Israels, De 1:15 Da nahm ich die Häupter eurer Stämme, weise und bewährte Männer, und setzte sie über euch ein als Anführer über Tausend, über Hundert, über Fünfzig und über Zehn und als Amtleute für eure Stämme. De 29:9 Ihr steht heute alle vor dem HERRN, eurem Gott, die Häupter eurer Stämme, eure Ältesten, eure Amtleute, jeder Mann in Israel, De 33:5 Und der Herr ward König über Jeschurun, als sich versammelten die Häupter des Volks samt den Stämmen Israels. De 33:21 Und er ersah sich ein Erstlingserbe; denn daselbst war für ihn eines Anführers Teil. Und es versammelten sich die Häupter des Volks, und er vollstreckte die Gerechtigkeit des HERRN und seine Gerichte zusammen mit Israel. Jos 14:1 Dies sind die Gebiete, die die Israeliten als Erbteil erhielten im Lande Kanaan, die unter sie ausgeteilt haben der Priester Eleasar und Josua, der Sohn Nuns, und die Häupter der Sippen unter den Stämmen der Israeliten. Jos 19:51 Das sind die Erbteile, die Eleasar, der Priester, und Josua, der Sohn Nuns, und die Häupter der Sippen unter den Stämmen Israels durchs Los austeilten in Silo vor dem HERRN, vor dem Eingang der Stiftshütte; und sie vollendeten so die Verteilung des Landes. Jos 21:1 Da traten herzu die Häupter der Sippen unter den Leviten zu dem Priester Eleasar und zu Josua, dem Sohn Nuns, und zu den Häuptern der Sippen unter den Stämmen Israels Jos 23:2 berief er ganz Israel, seine Ältesten, Häupter, Richter und Amtleute und sprach zu ihnen: Ich bin alt und hochbetagt, Jud 7:25 Und sie fingen zwei Fürsten Midians, Oreb und Seeb, und erschlugen Oreb am Felsen Oreb und Seeb bei der Kelter Seeb und jagten Midian nach und brachten die Häupter Orebs und Seebs zu Gideon über den Jordan. 1Ki 8:1 Da versammelte der König Salomo zu sich die Ältesten in Israel, alle Häupter der Stämme und Obersten der Sippen in Israel nach Jerusalem, um die Lade des Bundes des HERRN heraufzubringen aus der Stadt Davids, das ist Zion. 1Ch 5:24 Und dies waren die Häupter ihrer Sippen: Efer, Jischi, Eliël, Asriël, Jirmeja, Hodawja, Jachdiël, gewaltige Männer und berühmte Häupter ihrer Sippen. 1Ch 7:2 Die Söhne Tolas aber waren: Usi, Refaja, Jeriël, Jachmai, Jibsam und Schemuël, Häupter ihrer Sippen von Tola und gewaltige Männer; nach dem Geschlechtsregister an Zahl zu Davids Zeiten 22600. 1Ch 7:3 Der Sohn Usis war: Jisrachja. Und die Söhne Jisrachjas waren: Michael, Obadja, Joel und Jischija, diese fünf; sie alle waren Häupter. 1Ch 7:7 Aber die Söhne Belas waren: Ezbon, Usi, Usiël, Jerimot und Ir, diese fünf, Häupter ihrer Sippen, gewaltige Männer. Und es wurden aufgezeichnet 22034. 1Ch 7:11 Die waren alle Söhne Jediaëls, Häupter der Sippen, gewaltige Männer, 17200, die als Heer ausziehen konnten zum Kampf. 1Ch 7:40 Diese alle waren Söhne Assers, Häupter der Sippen, auserlesene, gewaltige Männer und Erste der Fürsten. Und sie wurden aufgezeichnet als Kriegsleute; ihre Zahl war 26000 Mann. 1Ch 8:6 Dies sind die Söhne Ehuds, die Häupter der Sippen waren unter den Bürgern zu Geba, und man führte sie gefangen nach Manahat, 1Ch 8:10 Jëuz, Sacheja und Mirma. Das sind seine Söhne, Häupter der Sippen. 1Ch 8:13 Und Beria und Schema waren Häupter der Sippen unter den Bürgern von Ajalon; sie verjagten die Einwohner von Gat. 1Ch 8:28 Das sind die Häupter der Sippen ihrer Geschlechter, die in Jerusalem wohnten. 1Ch 9:9 Dazu ihre Brüder nach ihren Geschlechtern, 956. Alle diese Männer waren Häupter ihrer Sippen. 1Ch 9:13 dazu ihre Brüder, Häupter ihrer Sippen, 1760, tüchtige Leute im Dienst des Amtes im Hause Gottes. 1Ch 9:33 Das sind die Sänger, die Häupter der Sippen der Leviten, die in den Kammern keinen Dienst hatten, denn Tag und Nacht waren sie in ihrem Amt. 1Ch 9:34 Das sind die Häupter der Sippen unter den Leviten nach ihren Geschlechtern. Diese wohnten in Jerusalem. 1Ch 15:12 und sprach zu ihnen: Ihr seid die Häupter der Sippen unter den Leviten; so heiligt nun euch und eure Brüder, dass ihr die Lade des HERRN, des Gottes Israels, heraufbringt an den Ort, den ich ihr bereitet habe. 1Ch 23:9 Söhne Schimis waren: Schelomit, Hasiël und Haran, diese drei. Diese waren die Häupter der Sippen von Ladan. 1Ch 23:24 Das sind die Söhne Levi nach ihren Sippen, nämlich die Häupter der Sippen, gemustert und Mann für Mann nach den Namen aufgezählt, die den Dienst im Hause des HERRN verrichteten, von zwanzig Jahren an und darüber. 1Ch 24:4 Und es fand sich bei den Söhnen Eleasar eine größere Zahl an Männern als bei den Söhnen Itamar. Und sie teilten sie ein: von den Söhnen Eleasar sechzehn Häupter der Sippen und von den Söhnen Itamar acht Häupter der Sippen. 1Ch 26:21 die Söhne Ladan, die Nachkommen des Gerschoniters Ladan. Sie waren Häupter der Sippen der Jehiëliter. 1Ch 26:26 Dieser Schelomit und seine Brüder waren gesetzt über alle Schätze der geheiligten Gaben, die geheiligt hatten der König David und die Häupter der Sippen, die Obersten über Tausend und über Hundert und die Obersten im Heer. 1Ch 26:32 Und seine Brüder waren tüchtige Männer, 2700, Häupter der Sippen. König David setzte sie über die Rubeniter, Gaditer und den halben Stamm Manasse zu jedem Dienst Gottes und des Königs. 1Ch 27:1 Dies sind die Israeliten nach ihrer Zahl, die Häupter ihrer Sippen und die Obersten über Tausend und über Hundert und die Amtleute, die dem König dienten. Von allen Abteilungen, die ab- und zuzogen, jeden Monat eine, in allen Monaten des Jahres, hatte jede 24000. 2Ch 5:2 Da versammelte Salomo alle Ältesten Israels, alle Häupter der Stämme und die Fürsten der Sippen Israels in Jerusalem, damit sie die Lade des Bundes des HERRN hinaufbrächten aus der Stadt Davids, das ist Zion. 2Ch 23:2 Die zogen umher in Juda und brachten die Leviten aus allen Städten Judas zusammen und die Häupter der Sippen in Israel, dass sie nach Jerusalem kämen. 2Ch 26:12 Und die Zahl der Häupter der Sippen unter den Kriegern war 2600, Ezr 1:5 Da machten sich auf die Häupter der Sippen aus Juda und Benjamin und die Priester und Leviten, alle, deren Geist Gott erweckt hatte hinaufzuziehen, um das Haus des HERRN zu Jerusalem zu bauen. Ezr 2:68 Und als einige Häupter der Sippen zum Hause des HERRN in Jerusalem kamen, gaben sie freiwillig für das Haus Gottes, damit man's an seiner früheren Stätte erbaue, Ezr 4:3 Aber Serubbabel und Jeschua und die andern Häupter der Sippen in Israel antworteten ihnen: Es ziemt sich nicht, dass ihr und wir miteinander das Haus unseres Gottes bauen, sondern wir allein wollen für den HERRN, den Gott Israels, bauen, wie uns Kyrus, der König von Persien, geboten hat. Ezr 8:1 Dies sind die Häupter der Sippen mit ihren Geschlechtsregistern, die mit mir heraufzogen aus Babel zur Zeit, als der König Artaxerxes regierte. Ezr 10:16 Doch die aus der Gefangenschaft gekommen waren, taten, wie sie versprochen hatten. Und der Priester Esra sonderte sich Männer aus, die Häupter ihrer Sippen, alle namentlich genannt, und sie traten zusammen am ersten Tage des zehnten Monats, um die Sache zu untersuchen. Ne 7:69 Und einige Häupter der Sippen gaben für das Werk. Der Tirschata gab zum Schatz 1000 Gulden, 50 Schalen, 530 Priesterkleider. Ne 7:70 Und einige Häupter der Sippen gaben zum Schatz für das Werk 20000 Gulden, 2200 Pfund Silber. Ne 8:13 Und am zweiten Tage versammelten sich die Häupter der Sippen des ganzen Volks und die Priester und Leviten bei Esra, dem Schriftgelehrten, dass er sie in den Worten des Gesetzes unterrichtete. Ne 11:3 Dies sind die Häupter der Provinz, die in Jerusalem und in den Städten Judas wohnten; sie wohnten aber jeder in seinem Eigentum in ihren Städten: Israel, die Priester, die Leviten, die Tempeldiener und die Nachkommen der Knechte Salomos. Ne 11:13 und seine Brüder, Häupter der Sippen, 242; und Amaschsai, der Sohn Asarels, des Sohnes Achsais, des Sohnes Meschillemots, des Sohnes Immers, Ne 12:7 Sallu, Amok, Hilkija und Jedaja. Das waren die Häupter der Priester und ihrer Brüder zur Zeit Jeschuas. Ne 12:12 Und zur Zeit Jojakims waren diese die Häupter der Sippen unter den Priestern: nämlich von der Sippe Seraja: Meraja; von Jirmeja: Hananja; Ne 12:22 Und zur Zeit Eljaschibs, Jojadas, Johanans und Jadduas wurden aufgezeichnet die Häupter der Sippen unter den Leviten und die Priester bis zur Herrschaft des Persers Darius. Ne 12:23 Es wurden aber von den Söhnen Levi die Häupter der Sippen aufgezeichnet in der Chronik bis zur Zeit Johanans, des Sohnes Eljaschibs. Ne 12:24 Und dies waren die Häupter der Leviten: Haschabja, Scherebja und Jeschua, der Sohn des Kadmiël; und ihre Brüder standen ihnen gegenüber, zu loben und zu danken, wie es David, der Mann Gottes, geboten hatte, Abteilung neben Abteilung, Ps 110:6 Er wird richten unter den Völkern, / aufhäufen Erschlagene, wird Häupter zerschmettern weithin auf der Erde. Isa 19:13 Die Fürsten von Zoan sind zu Toren geworden, die Fürsten von Memphis sind betrogen; die Häupter seiner Geschlechter lassen Ägypten taumeln. Isa 29:10 Denn der HERR hat über euch einen Geist des tiefen Schlafs ausgegossen und eure Augen – die Propheten – zugetan, und eure Häupter – die Seher – hat er verhüllt. Jer 14:3 Die Großen schicken ihre Diener nach Wasser; aber wenn sie zum Brunnen kommen, finden sie kein Wasser und bringen ihre Gefäße leer zurück. Sie sind traurig und betrübt und verhüllen ihre Häupter. Jer 14:4 Die Erde ist rissig, weil es nicht regnet auf das Land. Darum sind die Ackerleute traurig und verhüllen ihre Häupter. La 2:10 Die Ältesten der Tochter Zion sitzen auf der Erde und sind still, sie werfen Staub auf ihre Häupter und haben den Sack angezogen. Die Jungfrauen von Jerusalem senken ihre Köpfe zur Erde. Eze 23:42 Und es erhob sich in der Stadt ein großes Freudengeschrei über die Männer, weil solch eine Menge von Menschen herbeigebracht war aus Saba, aus der Wüste, und sie gaben ihnen Geschmeide an ihre Arme und schöne Kronen auf ihre Häupter. Eze 27:30 und laut über dich schreien und bitterlich klagen, werden Staub auf ihre Häupter werfen und sich in der Asche wälzen. Eze 29:18 Du Menschenkind! Nebukadnezar, der König von Babel, hat sein Heer in hartem Dienst vor Tyrus arbeiten lassen, sodass alle Häupter kahl wurden und alle Schultern wund gerieben waren; und doch ist weder ihm noch seinem Heer all die Arbeit vor Tyrus belohnt worden. Eze 32:27 Sie liegen nicht bei den Helden, die in der Vorzeit gefallen und mit ihrer Kriegswehr ins Totenreich gefahren sind, denen man ihre Schwerter unter ihre Häupter gelegt und ihre Schilde über ihre Gebeine gedeckt hat, die gefürchtete Helden waren im Lande der Lebendigen. Mic 3:1 Und ich sprach: Höret doch, ihr Häupter Jakobs und ihr Herren im Hause Israel! Ihr solltet die sein, die das Recht kennen. Mic 3:9 So höret doch dies, ihr Häupter im Hause Jakob und ihr Herren im Hause Israel, die ihr das Recht verabscheut und alles, was gerade ist, krumm macht; Mic 3:11 Jerusalems Häupter sprechen Recht für Geschenke, seine Priester lehren für Lohn, und seine Propheten wahrsagen für Geld, und dennoch verlassen sie sich auf den HERRN und sprechen: »Ist nicht der HERR unter uns? Es kann kein Unglück über uns kommen«: Lu 21:28 Wenn aber dieses anfängt zu geschehen, dann seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. Re 9:17 Und so sah ich in dieser Erscheinung die Rosse und die darauf saßen: Sie hatten feuerrote und blaue und schwefelgelbe Panzer, und die Häupter der Rosse waren wie die Häupter der Löwen, und aus ihren Mäulern kam Feuer und Rauch und Schwefel. Re 9:19 Denn die Kraft der Rosse war in ihrem Maul und in ihren Schwänzen; denn ihre Schwänze waren den Schlangen gleich und hatten Häupter, und mit denen taten sie Schaden. Re 12:3 Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner und auf seinen Häuptern sieben Kronen, Re 13:1 Und ich sah ein Tier aus dem Meer steigen, das hatte zehn Hörner und sieben Häupter und auf seinen Hörnern zehn Kronen und auf seinen Häuptern lästerliche Namen. Re 13:3 Und ich sah eines seiner Häupter, als wäre es tödlich verwundet, und seine tödliche Wunde wurde heil. Und die ganze Erde wunderte sich über das Tier, Re 17:3 Und er brachte mich im Geist in die Wüste. Und ich sah eine Frau auf einem scharlachroten Tier sitzen, das war voll lästerlicher Namen und hatte sieben Häupter und zehn Hörner. Re 17:7 Und der Engel sprach zu mir: Warum wunderst du dich? Ich will dir sagen das Geheimnis der Frau und des Tieres, das sie trägt und sieben Häupter und zehn Hörner hat. Re 17:9 Hier ist Sinn, zu dem Weisheit gehört! Die sieben Häupter sind sieben Berge, auf denen die Frau sitzt, und es sind sieben Könige. Re 18:19 Und sie warfen Staub auf ihre Häupter und schrien, weinten und klagten: Weh, weh, du große Stadt, von deren Überfluss reich geworden sind alle, die Schiffe auf dem Meer hatten; denn in einer Stunde ist sie verwüstet! Jdt 4:11 Alle Männer, Frauen und Kinder, die in Jerusalem wohnten, fielen vor dem Tempel nieder auf ihr Angesicht, streuten Asche auf ihre Häupter und breiteten ihre Bußgewänder vor dem Herrn aus. Jdt 4:15 Sie hatten Asche auf ihre Häupter gestreut und schrien zum Herrn mit aller Kraft, er möge das Haus Israel gnädig bewahren. Jdt 9:9 Sieh an ihren Hochmut! Gieß aus deinen Zorn über ihre Häupter! Gib meiner schwachen Hand die Kraft, zu tun, was ich vorhabe! Sir 25:4 Wie schön ist's, wenn die grauen Häupter urteilen können und die Alten Rat wissen. Sir 36:12 Zerschmettre die Häupter der feindlichen Fürsten, die sagen: Außer uns gibt es niemand! Bar 6:9 und flechten Kränze für die göttlichen Häupter. Es kommt auch vor, dass die Priester Gold und Silber von den Götzen stehlen und es für sich verwenden,