Search "schrien zum Herrn" in the Bible

Elberfelder Bibel  (7 hits)

Ex 14:10 Als nun der Pharao sich näherte, erhoben die Söhne Israel ihre Augen, und siehe, die Ägypter zogen hinter ihnen her. Da fürchteten sich die Söhne Israel sehr und schrien zum HERRN. Nu 11:2 Und das Volk schrie zu Mose; und Mose betete zu dem HERRN, da legte sich das Feuer. Nu 20:16 Da schrien wir zu dem HERRN, und er hat unsere Stimme gehört und einen Engel gesandt und uns aus Ägypten herausgeführt; und siehe, wir sind in Kadesch, einer Stadt am Rand deines Gebiets. Jos 24:7 Da schrien sie zum HERRN, und er setzte Finsternis zwischen euch und die Ägypter und ließ das Meer über sie kommen, und es bedeckte sie. Und eure Augen haben gesehen, was ich an Ägypten getan habe. Dann wohntet ihr eine lange Zeit in der Wüste. Jud 3:9 Und die Söhne Israel schrien zu dem HERRN um Hilfe. Da ließ der HERR den Söhnen Israel einen Retter erstehen, der rettete sie: Otniël, den Sohn des Kenas, den Bruder Kalebs, der jünger war als er. Jud 3:15 Da schrien die Söhne Israel zu dem HERRN um Hilfe, und der HERR ließ ihnen einen Retter erstehen: Ehud, den Sohn des Gera, einen Benjaminiter, einen Mann, der Linkshänder war. Und die Söhne Israel sandten durch seine Hand ihren Tribut an Eglon, den König von Moab. Jud 4:3 Da schrien die Söhne Israel zu dem HERRN; denn er hatte neunhundert eiserne Wagen, und er quälte die Söhne Israel mit Gewalt zwanzig Jahre. Jud 6:6 So verarmte Israel sehr wegen Midian. Und die Söhne Israel schrien zu dem HERRN um Hilfe. Jud 6:7 Und es geschah, als die Söhne Israel wegen Midian zu dem HERRN um Hilfe schrien, Jud 10:10 Da schrien die Söhne Israel zu dem HERRN um Hilfe und sagten: Wir haben gegen dich gesündigt, weil wir unseren Gott verlassen und den Baalim gedient haben. 1Sa 12:8 Als Jakob nach Ägypten gekommen war, schrien eure Väter zu dem HERRN um Hilfe. Und der HERR sandte Mose und Aaron, und sie führten eure Väter aus Ägypten heraus und ließen sie in dieser Gegend wohnen. 1Sa 12:10 Da schrien sie um Hilfe zu dem HERRN und sagten: Wir haben gesündigt, dass wir den HERRN verlassen und den Baalim und Astarot gedient haben. Nun aber rette uns aus der Hand unserer Feinde, dann wollen wir dir dienen! 1Sa 12:19 Und das ganze Volk sagte zu Samuel: Bitte den HERRN, deinen Gott, für deine Knechte, dass wir nicht sterben! Denn zu all unsern Sünden haben wir das Böse begangen, einen König für uns zu erbitten. 2Sa 22:42 Sie blickten umher - aber da war kein Retter - zum HERRN, doch er antwortete ihnen nicht. Ps 18:42 Sie schrien - aber da war kein Retter - zum HERRN, doch er antwortete ihnen nicht. Ps 107:6 Da schrien sie zum HERRN in ihrer Not: aus ihren Bedrängnissen rettete er sie. Ps 107:13 Da schrien sie zum HERRN um Hilfe in ihrer Not: aus ihren Bedrängnissen rettete er sie. Ps 107:19 Dann aber schrien sie zum HERRN um Hilfe in ihrer Not: aus ihren Bedrängnissen rettete er sie. Ps 107:28 Dann aber schrien sie zum HERRN in ihrer Not: und er führte sie heraus aus ihren Bedrängnissen.

Search "schrien zum Herrn" in the Bible

Neues Leben. Die Bibel  (19 hits)

Ex 14:10 Als die Israeliten den Pharao mit seinem Heer herankommen sahen, bekamen sie große Angst und schrien zum Herrn um Hilfe. Nu 11:2 Die Israeliten liefen zu Mose und schrien um Hilfe. Da betete er zum Herrn und das Feuer erlosch. Nu 20:16 Als wir dann zum Herrn um Hilfe schrien, erhörte er uns und sandte einen Boten, der uns aus Ägypten führte. Nun lagern wir bei Kadesch, einer Stadt an der Grenze deines Landes. Jos 24:7 Als sie da zum Herrn schrien, legte ich Dunkelheit zwischen sie und die Ägypter. Ich ließ das Meer über den Ägyptern zusammenschlagen. Sie haben mit eigenen Augen gesehen, was ich getan habe. Danach habt ihr viele Jahre in der Wüste gelebt. Jud 3:9 Doch als die Israeliten zum Herrn um Hilfe schrien, schickte der Herr ihnen einen Mann, der das Volk retten sollte. Sein Name war Otniël, und er war der Sohn von Kalebs jüngerem Bruder Kenas. Jud 3:15 Doch als die Israeliten zum Herrn um Hilfe schrien, schickte der Herr ihnen einen Mann, der sie retten sollte. Er hieß Ehud und war der Sohn von Gera, aus dem Stamm Benjamin. Ehud war Linkshänder. Die Israeliten sandten Ehud mit ihren Steuerabgaben zu Eglon, dem König von Moab. Jud 4:3 Nachdem Sisera, der 900 eiserne Streitwagen befehligte, die Israeliten 20 Jahre lang grausam unterdrückt hatte, schrien die Israeliten zum Herrn um Hilfe. Jud 6:6 Auf diese Weise machten die Midianiter Israel arm. Da schrien die Israeliten zum Herrn um Hilfe. Jud 6:7 Als sie wegen Midian zum Herrn um Hilfe schrien, Jud 10:10 Schließlich schrien sie zum Herrn und sagten: »Wir haben gegen dich gesündigt, als wir uns von dir, unserem Gott, abgewandt und den Baalen gedient haben.« 1Sa 12:8 Als die Israeliten in Ägypten waren und eure Vorfahren zum Herrn schrien, sandte er Mose und Aaron, um sie aus Ägypten herauszuführen und in dieses Land zu bringen. 1Sa 12:10 Da schrien sie wieder zum Herrn und bekannten: `Wir haben gesündigt, indem wir uns vom Herrn abwandten und die Bilder des Baal und der Astarte anbeteten. Aber wir wollen dich anbeten, wenn du uns vor unseren Feinden rettest.´ 1Sa 12:19 »Bete für uns zum Herrn, deinem Gott, dass wir nicht sterben!«, schrien sie. »Denn jetzt haben wir all unseren Sünden auch noch die Sünde hinzugefügt, um einen König zu bitten.« 2Sa 22:42 Sie suchten nach Hilfe, doch niemand kam, um sie zu retten. Sie schrien zum Herrn, doch er antwortete ihnen nicht. Ps 18:42 Sie schrien um Hilfe, doch niemand kam, um sie zu retten. Sie schrien zum Herrn, doch er antwortete ihnen nicht. Ps 107:6 Da schrien sie zum Herrn in ihrer Not und er rettete sie aus ihrer Verzweiflung. Ps 107:13 Da schrien sie zum Herrn in ihrer Not, und er rettete sie aus ihrer Verzweiflung. Ps 107:19 Da schrien sie zum Herrn in ihrer Not, und er rettete sie aus ihrer Verzweiflung. Ps 107:28 Da schrien sie zum Herrn in ihrer Not, und er rettete sie aus ihrer Verzweiflung.