Psalm 119,121

Lutherbibel 2017

121 Ich übe Recht und Gerechtigkeit; übergib mich nicht denen, die mir Gewalt antun wollen.

Elberfelder Bibel

121 Ich habe Recht und Gerechtigkeit geübt. Überlass mich nicht meinen Unterdrückern!

Hoffnung für Alle

121 HERR, ich habe getan, was richtig und gut ist, darum überlass mich nicht der Willkür meiner Feinde!

Schlachter 2000

121 Ich habe Recht und Gerechtigkeit geübt; überlass mich nicht meinen Bedrückern!

Zürcher Bibel

121 Recht und Gerechtigkeit habe ich geübt, (Ajin) gib mich nicht meinen Unterdrückern preis.

Gute Nachricht Bibel

121 Ich habe richtig und gerecht gehandelt; drum gib mich nicht den Unterdrückern preis!

Neue Genfer Übersetzung

121 Ich habe mich so verhalten, wie es Recht und Gerechtigkeit entspricht, lass mich nicht in die Hände derer fallen, die mich unterdrücken!

Einheitsübersetzung 2016

121 (Ajin) Ich tat Recht und Gerechtigkeit, gib mich nicht preis meinen Bedrückern!

Neues Leben. Die Bibel

121 Liefere mich nicht meinen Gegnern aus, denn ich tat nur, was recht und gerecht ist.

Neue evangelistische Übersetzung

121 Ich handelte nach Recht und lebte gerecht. / Überlass mich nicht meinen Feinden!

Menge Bibel

121 Ich habe Recht und Gerechtigkeit geübt:gib mich nicht meinen Bedrückern preis!