Cross-references

Explore similar Bible verses on 1 Peter 2:11 in Gute Nachricht Bibel

"Ihr wisst, meine Lieben, dass ihr Gäste und Fremde in dieser Welt seid. Darum ermahne ich euch: Gebt den Leidenschaften nicht nach, die aus eurer selbstsüchtigen Natur aufsteigen und die ständig mit eurem guten Willen im Streit liegen."

  • Jud 1:1 Nachdem Josua gestorben war, fragten die Israeliten den Herrn: »Welcher Stamm soll als erster in das Land hinaufziehen und die Kanaaniter angreifen?«
  • Jud 17:1 Im Bergland von Efraïm lebte ein Mann namens Micha.
  • Jud 17:13 Er sagte sich: »Jetzt bin ich sicher, dass der Herr es mir gut gehen lässt. Ich habe einen Nachkommen von Levi als Priester.«
  • Ps 39:13 Höre mein Gebet, Herr, achte auf mein Schreien; sei nicht taub für mein Klagen und Weinen! Ich bin nur ein Gast bei dir wie alle meine Ahnen, ein rechtloser Fremder, der auf deine Güte zählt.
  • Ro 7:15 Wir sind uns nicht im Klaren darüber, was wir anrichten. Wir tun nämlich nicht, was wir eigentlich wollen, sondern das, was wir verabscheuen.
  • Ga 5:17 Die menschliche Selbstsucht kämpft gegen den Geist Gottes und der Geist Gottes gegen die menschliche Selbstsucht: Die beiden liegen im Streit miteinander, sodass ihr von euch aus das Gute nicht tun könnt, das ihr doch eigentlich wollt.
  • Heb 13:14 Denn auf der Erde gibt es keine Stadt, in der wir bleiben können. Wir sind unterwegs zu der Stadt, die kommen wird.