Psalm 8

Neues Leben. Die Bibel

1 Für den Chorleiter: Ein Psalm Davids, zu begleiten auf einem Saiteninstrument[1]. 2 HERR, unser Herrscher, herrlich ist dein Name auf der Erde! Deine Herrlichkeit zeigt sich am Himmel. (Ps 57:6; Ps 66:2; Ps 113:4; Ps 148:13) 3 Kinder und Säuglinge hast du gelehrt, dich zu loben[2]. Sie bringen deine Feinde zum Schweigen, die auf Rache aus waren. (Mt 21:16) 4 Wenn ich den Himmel betrachte und das Werk deiner Hände sehe – den Mond und die Sterne, die du an ihren Platz gestellt hast –, (Ps 89:12; Ps 136:9) 5 wie klein und unbedeutend ist da der Mensch und doch denkst du an ihn und sorgst für ihn![3] (Job 7:17; Ps 144:3; Heb 2:6) 6 Denn du hast ihn nur wenig geringer als Gott gemacht[4] und ihn mit Ehre und Herrlichkeit gekrönt. (Ps 21:6; Ps 82:6; Ps 103:4) 7 Du hast ihn über alles gesetzt, was du erschaffen hast, und ihm Vollmacht über alles gegeben – (Ge 1:26; 1Co 15:1) 8 die Schafe und die Rinder und alle wilden Tiere, 9 die Vögel am Himmel, die Fische im Meer und alles, was in den Meeren schwimmt. 10 HERR, unser Herrscher, herrlich ist dein Name auf der Erde!