Hosea 3

Neues Leben. Die Bibel

Dann sprach der Herr zu mir: »Geh und liebe nochmals eine Frau, auch wenn sie sich nebenbei von anderen Männern lieben lässt und ständig die Ehe bricht. Denn der Herr liebt die Kinder Israels noch immer, obwohl sie andere Götter verehren und Rosinenkuchen lieben[1] So kaufte ich mir eine Frau für 15 Silberstücke[2] und ein Homer Gerste und ein Letech Gerste[3]. Dann sagte ich ihr: »Du sollst lange Zeit in meinem Haus leben ohne zu huren. In dieser Zeit wirst du mit niemandem Geschlechtsverkehr haben, nicht einmal mit mir.« Das ist ein Sinnbild dafür, dass Israel lange Zeit ohne König oder Fürst sein wird, ohne Opfer, Tempel, Priester - ja, auch ohne Götzen! Aber danach wird das Volk zum Herrn, seinem Gott, und zu dem Nachkommen Davids, seinem König[4], zurückkommen. In den letzten Tagen werden die Menschen vor den Herrn treten, zitternd vor Ehrfurcht, und seine guten Gaben entgegennehmen.