Psalm 8

Menge Bibel

Dem Musikmeister, nach der Keltertreterweise; ein Psalm von David. HERR, unser Herrscher, wie herrlich istdein Name auf der ganzen Erde,du, dessen Hoheit[1] am Himmel sich kundtut! Aus der Kinder und Säuglinge Mundhast du ein Bollwerk dir zugerichtet deinen Gegnern zum Trotz,um Feinde und Widersacher verstummen zu machen. (Mt 21:6) Wenn ich anschau’ deinen Himmel, das Werk deiner Finger,den Mond und die Sterne, die du hergerichtet: was ist der Mensch, daß du seiner gedenkst,und der Menschensohn, daß du ihn beachtest?! (Hebr 2,6-9) Und doch hast du ihn nur wenig hinter die Gottheit gestellt,mit Herrlichkeit und Hoheit ihn gekrönt; du hast ihm die Herrschaft verliehn über deiner Hände Werke,ja alles ihm unter die Füße gelegt: Kleinvieh und Rinder allzumal,dazu auch die wilden Tiere des Feldes, die Vögel des Himmels, die Fische im Meer,alles, was die Pfade der Meere durchzieht. 10 HERR, unser Herrscher, wie herrlich istdein Name auf der ganzen Erde!