Website too slow? Load as basic HTML.

Psalm 129

Menge Bibel

1 Ein Wallfahrtslied (oder Stufenlied? vgl. Ps 120). »Sie haben mich hart bedrängt von meiner Jugend an« - so bekenne Israel –, 2 »sie haben mich hart bedrängt von meiner Jugend an,aber doch mich nicht überwältigt. 3 Auf meinem Rücken haben die Pflüger gepflügtund lange Furchen gezogen; 4 doch der HERR ist gerecht: er hat zerhauender Gottlosen Stricke.« 5 Zuschanden müssen werden und rückwärts weichenalle, die Zion hassen! 6 Sie müssen gleichen dem Gras auf den Dächern,das dürr schon ist, bevor es in Halme schießt, 7 mit dem der Schnitter seine Hand nicht füllt,noch der Garbenbinder seinen Gewandbausch[1], 8 und bei dem, wer des Weges vorübergeht, nicht ruft: »Gottes Segen sei über euch!Wir segnen euch im Namen des HERRN!«