Website too slow? Load as basic HTML.

Psalm 67

Lutherbibel 2017

1 Ein Psalmlied, vorzusingen, beim Saitenspiel. 2 Gott sei uns gnädig und segne uns, er lasse uns sein Antlitz leuchten, – Sela – 3 dass man auf Erden erkenne deinen Weg, unter allen Heiden dein Heil. 4 Es danken dir, Gott, die Völker, es danken dir alle Völker. 5 Die Völker freuen sich und jauchzen, dass du die Menschen recht richtest und regierst die Völker auf Erden. Sela. 6 Es danken dir, Gott, die Völker, es danken dir alle Völker. 7 Das Land gibt sein Gewächs; es segne uns Gott, unser Gott! 8 Es segne uns Gott, und alle Welt fürchte ihn!

Psalm 67

Hoffnung für alle

1 Ein Lied. Mit Instrumenten zu begleiten. 2 Gott, sei uns gnädig und segne uns! Blicke uns freundlich an! 3 Dann wird man auf der ganzen Welt erkennen, wie gut du bist und handelst. Alle Völker werden sehen und verstehen: Du bist ihre Rettung. 4 Die Völker sollen dir danken, Gott! Ja, alle Völker sollen dich preisen! 5 Alle Menschen sollen sich freuen und jubeln, denn du bist ein gerechter Richter, du regierst die ganze Welt. 6 Die Völker sollen dir danken, Gott! Ja, alle Völker sollen dich preisen! 7 Das Land brachte eine gute Ernte hervor, unser Gott hat uns reich beschenkt. 8 Er segne uns auch weiterhin! Alle Völker der Erde sollen ihn achten und ehren!

Psalm 67

Einheitsübersetzung 2016

1 Für den Chormeister. Mit Saitenspiel. Ein Psalm. Ein Lied. 2 Gott sei uns gnädig und segne uns. Er lasse sein Angesicht über uns leuchten, [Sela] (Ps 4:7) 3 damit man auf Erden deinen Weg erkenne, deine Rettung unter allen Völkern. 4 Die Völker sollen dir danken, Gott, danken sollen dir die Völker alle. 5 Die Nationen sollen sich freuen und jubeln, / denn du richtest die Völker nach Recht und leitest die Nationen auf Erden. [Sela] (Ps 98:9) 6 Die Völker sollen dir danken, Gott, danken sollen dir die Völker alle. 7 Die Erde gab ihren Ertrag. Gott, unser Gott, er segne uns! (Ps 85:13) 8 Es segne uns Gott! Fürchten sollen ihn alle Enden der Erde.