Website too slow? Load as basic HTML.

Psalm 92

Einheitsübersetzung 2016

1 Ein Psalm. Ein Lied. Für den Tag des Sabbats. 2 Gut ist es, dem HERRN zu danken, deinem Namen, du Höchster, zu singen und zu spielen, (Ps 33:1) 3 am Morgen deine Huld zu verkünden und in den Nächten deine Treue, 4 zur zehnsaitigen Laute und zur Harfe, zum Spiel auf der Leier. 5 Denn du, HERR, hast mich durch dein Wirken froh gemacht, über die Werke deiner Hände will ich jubeln. 6 Wie groß sind deine Werke, HERR, wie tief deine Gedanken! (Ps 104:24; Ps 139:17) 7 Ein Mensch ohne Einsicht erkennt das nicht, ein Tor kann es nicht verstehen. (Wis 13:1) 8 Wenn auch die Frevler sprießen wie Gras, / wenn alle, die Unrecht tun, blühen - dann nur zur Vernichtung für immer. (Ps 37:35) 9 Aber du bist erhaben, o HERR, auf ewig. 10 Doch siehe, HERR, deine Feinde, / doch siehe, deine Feinde gehen zugrunde, zerstreut werden alle, die Unrecht tun. (Ps 68:2; Ps 125:5) 11 Du machtest mich stark wie einen Wildstier, mit frischem Öl bin ich überschüttet, (Ps 23:5) 12 mein Auge blickt herab auf meine Verfolger, / auf jene, die sich gegen mich erheben; mein Ohr hört vom Geschick der Bösen. (Ps 54:9) 13 Der Gerechte sprießt wie die Palme, er wächst wie die Zeder des Libanon. (Ps 1:3) 14 Gepflanzt im Haus des HERRN, sprießen sie in den Höfen unseres Gottes. (Ps 52:10) 15 Sie tragen Frucht noch im Alter und bleiben voll Saft und Frische; 16 sie verkünden: Der HERR ist redlich, mein Fels! An ihm ist kein Unrecht. (Ge 49:24; De 32:4; Ps 18:3; Ps 19:15; Ps 28:1; Ps 31:4; Ps 42:10; Ps 62:8; Ps 78:35; Ps 94:22; Ps 95:1; Ps 144:1)