Psalm 20

Elberfelder Bibel

1 Dem Chorleiter. Ein Psalm. Von David. 2 Der HERR erhöre dich am Tag der Bedrängnis, der Name des Gottes Jakobs mache dich unangreifbar. (Pr 18:10) 3 Er sende dir Hilfe aus dem Heiligtum, und von Zion aus unterstütze er dich. (Ps 128:5; Ps 134:3) 4 Er gedenke aller deiner Speisopfer, und dein Brandopfer wolle er annehmen! // 5 Er gebe dir nach deinem Herzen, und alle deine Pläne erfülle er! (Ps 21:3) 6 Jubeln wollen wir über dein Heil, im Namen unseres Gottes das Panier erheben. Der HERR erfülle alle deine Bitten! (Ps 9:15) 7 Jetzt habe ich erkannt, dass der HERR seinem Gesalbten hilft; aus seinem heiligen Himmel wird er ihn erhören durch Heilstaten seiner Rechten. 8 Diese denken an Wagen und jene an Rosse, wir aber denken an den Namen des HERRN, unseres Gottes. (2Ch 14:11; Ps 33:16; Ps 124:8) 9 Jene krümmen sich und fallen, wir aber stehen und bleiben aufrecht. (Isa 40:31) 10 HERR, hilf! Der König erhöre[1] uns am Tage unseres Rufens!