Hilfe

Lutherbibel 2017

1Mo 11,19 und lebte danach 209 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
1Mo 11,21 und lebte danach 207 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
1Mo 11,23 und lebte danach 200 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
1Mo 11,24 Nahor war 29 Jahre alt und zeugte Terach
2Mo 38,24 Alles Gold, das verarbeitet ist zu diesem ganzen Werk des Heiligtums und das als Gabe gespendet war, beträgt 29 Zentner 730 Schekel nach dem Gewicht des Heiligtums.
2Mo 38,29 Die Bronze aber, die gespendet war, betrug 70 Zentner 2400 Schekel.
4Mo 3,39 Alle Leviten zusammen, die Mose mit Aaron zählte nach ihren Geschlechtern nach dem Wort des HERRN, alles, was männlich war, einen Monat alt und darüber, waren 22000.
4Mo 3,43 und die Zahl der Namen aller männlichen Erstgeburt, einen Monat alt und darüber, betrug 22273.
4Mo 3,46 Aber als Lösegeld für die 273 Erstgeburten der Israeliten, die die Zahl der Leviten übersteigen,
4Mo 4,36 Und ihre Summe war 2750.
4Mo 4,40 Und ihre Summe war 2630.
4Mo 26,14 Das sind die Geschlechter von Simeon, 22200.
4Mo 26,62 Und ihre Summe war 23000, alles, was männlich war, von einem Monat an und darüber. Sie wurden nämlich nicht gezählt zusammen mit den Israeliten; denn man gab ihnen kein Erbe unter den Israeliten.
1Chr 5,21 Und sie führten weg ihr Vieh, 50000 Kamele, 250000 Schafe, 2000 Esel, und 100000 Menschen.
1Chr 7,2 Die Söhne Tolas aber waren: Usi, Refaja, Jeriël, Jachmai, Jibsam und Schemuël, Häupter ihrer Sippen von Tola und gewaltige Männer; nach dem Geschlechtsregister an Zahl zu Davids Zeiten 22600.
1Chr 7,7 Aber die Söhne Belas waren: Ezbon, Usi, Usiël, Jerimot und Ir, diese fünf, Häupter ihrer Sippen, gewaltige Männer. Und es wurden aufgezeichnet 22034.
1Chr 7,9 und wurden aufgezeichnet in ihren Geschlechtern nach den Häuptern ihrer Sippen, gewaltige Männer, 20200.
1Chr 7,40 Diese alle waren Söhne Assers, Häupter der Sippen, auserlesene, gewaltige Männer und Erste der Fürsten. Und sie wurden aufgezeichnet als Kriegsleute; ihre Zahl war 26000 Mann.
1Chr 12,29 und Zadok, ein junger streitbarer Held, mit seiner Sippe, 22 Hauptleute;
1Chr 12,31 aus Ephraim kamen 20800, streitbare Helden und berühmte Männer in ihren Sippen;
1Chr 12,33 aus Issachar, das erkannte und wusste, was Israel zu jeder Zeit tun sollte, kamen 200 Hauptleute, und alle ihre Brüder folgten ihrem Befehl;
1Chr 12,36 von Dan, zum Kampf gerüstet, 28600;
1Chr 12,38 von jenseits des Jordans, von den Rubenitern, Gaditern und dem halben Stamm Manasse, 120000 mit allerlei Waffen zum Kampf.
1Chr 15,5 von den Söhnen Kehat: Uriël, den Obersten, samt seinen Brüdern, 120;
1Chr 15,6 von den Söhnen Merari: Asaja, den Obersten, samt seinen Brüdern, 220;
1Chr 15,8 von den Söhnen Elizafan: Schemaja, den Obersten, samt seinen Brüdern, 200;
1Chr 23,4 »Von diesen sollen 24000 die Aufsicht über die Arbeit am Hause des HERRN haben und 6000 Amtleute und Richter sein
1Chr 26,32 Und seine Brüder waren tüchtige Männer, 2700, Häupter der Sippen. König David setzte sie über die Rubeniter, Gaditer und den halben Stamm Manasse zu jedem Dienst Gottes und des Königs.
1Chr 27,1 Dies sind die Israeliten nach ihrer Zahl, die Häupter ihrer Sippen und die Obersten über Tausend und über Hundert und die Amtleute, die dem König dienten. Von allen Abteilungen, die ab- und zuzogen, jeden Monat eine, in allen Monaten des Jahres, hatte jede 24000.
1Chr 27,2 Über die erste Abteilung, für den ersten Monat, war gesetzt Joschobam, der Sohn Sabdiëls, und in seiner Abteilung waren 24000.
© 2017 ERF Medien