Hilfe

Lutherbibel 2017

Elberfelder Bibel

Hoffnung für Alle

Geschlechtsregister von Adam bis Noah

1 Dies ist das Buch von Adams Geschlecht. Als Gott den Menschen schuf, machte er ihn nach dem Bilde Gottes
2 und schuf sie als Mann und Frau und segnete sie und gab ihnen den Namen »Mensch« zur Zeit, da sie geschaffen wurden.
3 Und Adam war 130 Jahre alt und zeugte einen Sohn, ihm gleich und nach seinem Bilde, und nannte ihn Set;
4 und lebte danach 800 Jahre und zeugte Söhne und Töchter,
5 dass sein ganzes Alter ward 930 Jahre, und starb.
6 Set war 105 Jahre alt und zeugte Enosch
7 und lebte danach 807 Jahre und zeugte Söhne und Töchter,
8 dass sein ganzes Alter ward 912 Jahre, und starb.
9 Enosch war 90 Jahre alt und zeugte Kenan
10 und lebte danach 815 Jahre und zeugte Söhne und Töchter,
11 dass sein ganzes Alter ward 905 Jahre, und starb.
12 Kenan war 70 Jahre alt und zeugte Mahalalel
13 und lebte danach 840 Jahre und zeugte Söhne und Töchter,
14 dass sein ganzes Alter ward 910 Jahre, und starb.
15 Mahalalel war 65 Jahre alt und zeugte Jered
16 und lebte danach 830 Jahre und zeugte Söhne und Töchter,
17 dass sein ganzes Alter ward 895 Jahre, und starb.
18 Jered war 162 Jahre alt und zeugte Henoch
19 und lebte danach 800 Jahre und zeugte Söhne und Töchter,
20 dass sein ganzes Alter ward 962 Jahre, und starb.
21 Henoch war 65 Jahre alt und zeugte Metuschelach.
22 Und Henoch wandelte mit Gott. Und nachdem er Metuschelach gezeugt hatte, lebte er 300 Jahre und zeugte Söhne und Töchter,
23 dass sein ganzes Alter ward 365 Jahre.
24 Und Henoch wandelte mit Gott und ward nicht mehr gesehen, denn Gott hatte ihn entrückt.
25 Metuschelach war 187 Jahre alt und zeugte Lamech
26 und lebte danach 782 Jahre und zeugte Söhne und Töchter,
27 dass sein ganzes Alter ward 969 Jahre, und starb.
28 Lamech war 182 Jahre alt und zeugte einen Sohn
29 und nannte ihn Noah und sprach: Der wird uns trösten in unserer Arbeit und der Mühsal unserer Hände auf dem Acker, den der HERR verflucht hat.
30 Danach lebte er 595 Jahre und zeugte Söhne und Töchter,
31 dass sein ganzes Alter ward 777 Jahre, und starb.
32 Noah war 500 Jahre alt und zeugte Sem, Ham und Jafet.

Stammbaum von Adam bis Noah

1 Dies ist das Buch der Generationenfolge1 Adams. An dem Tag, als Gott Adam schuf, machte er ihn Gott ähnlich2.
2 Als Mann und Frau3 schuf er sie, und er segnete sie und gab ihnen den Namen Mensch4, an dem Tag, als sie geschaffen wurden. -
3 Und Adam lebte 130 Jahre und zeugte einen Sohn ihm ähnlich5, nach seinem Bild, und gab ihm den Namen Set.
4 Und die Tage Adams, nachdem er Set gezeugt hatte, betrugen 800 Jahre, und er zeugte Söhne und Töchter.
5 Und alle Tage Adams, die er lebte, betrugen 930 Jahre, dann starb er. -
6 Und Set lebte 105 Jahre und zeugte Enosch.
7 Und Set lebte, nachdem er Enosch gezeugt hatte, 807 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
8 Und alle Tage Sets betrugen 912 Jahre, dann starb er. -
9 Und Enosch lebte 90 Jahre und zeugte Kenan.
10 Und Enosch lebte, nachdem er Kenan gezeugt hatte, 815 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
11 Und alle Tage von Enosch betrugen 905 Jahre, dann starb er. -
12 Und Kenan lebte 70 Jahre und zeugte Mahalalel.
13 Und Kenan lebte, nachdem er Mahalalel gezeugt hatte, 840 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
14 Und alle Tage Kenans betrugen 910 Jahre, dann starb er. -
15 Und Mahalalel lebte 65 Jahre und zeugte Jered.
16 Und Mahalalel lebte, nachdem er Jered gezeugt hatte, 830 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
17 Und alle Tage Mahalalels betrugen 895 Jahre, dann starb er. -
18 Und Jered lebte 162 Jahre und zeugte Henoch6.
19 Und Jered lebte, nachdem er Henoch gezeugt hatte, 800 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
20 Und alle Tage Jereds betrugen 962 Jahre, dann starb er. -
21 Und Henoch7 lebte 65 Jahre und zeugte Metuschelach.
22 Und Henoch wandelte8 mit Gott, nachdem er Metuschelach gezeugt hatte, 300 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
23 Und alle Tage Henochs betrugen 365 Jahre.
24 Und Henoch wandelte9 mit Gott; und er war nicht mehr da, denn Gott nahm ihn hinweg. -
25 Und Metuschelach lebte 187 Jahre und zeugte Lamech.
26 Und Metuschelach lebte, nachdem er Lamech gezeugt hatte, 782 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
27 Und alle Tage Metuschelachs betrugen 969 Jahre, dann starb er. -
28 Und Lamech lebte 182 Jahre und zeugte einen Sohn.
29 Und er gab ihm den Namen Noah, indem er sagte: Dieser wird uns trösten über unserer Arbeit und über10 der Mühsal unserer Hände von dem Erdboden, den der HERR verflucht hat.
30 Und Lamech lebte, nachdem er Noah gezeugt hatte, 595 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
31 Und alle Tage Lamechs betrugen 777 Jahre, dann starb er. -
32 Und Noah war 500 Jahre alt; und Noah zeugte Sem, Ham und Jafet.
1 hebr. toledot; d. h. w. Erzeugungen; bedeutet im AT Nachkommen, Generationenfolge, Entstehung, Entstehungsgeschichte
2 w. nach dem Abbild Gottes, o. nach dem Aussehen Gottes
3 w. Männlich und weiblich
4 hebr. adam; d. h. von der Erde (adama = Erdboden)
5 w. nach seinem Abbild
6 hebr. chanok; d. h. eingeweiht
7 hebr. chanok; d. h. eingeweiht
8 o. ging beständig
9 o. ging beständig
10 LXX: Dieser wird uns Erquickung schaffen von unserer Arbeit und von

Von Adam bis Noah

1 Dies ist das Verzeichnis der Nachkommen von Adam: Als Gott die Menschen schuf, machte er sie nach seinem Ebenbild.
2 Er schuf sie als Mann und Frau, segnete sie und nannte sie »Mensch«.
3 Adam war 130 Jahre alt, als er einen Sohn zeugte, sein Ebenbild, das ihm sehr ähnlich war. Er nannte ihn Set.
4 Danach lebte er noch 800 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren,
5 bis er im Alter von 930 Jahren starb.
6 Set war 105 Jahre alt, als er Enosch zeugte.
7 Danach lebte er noch 807 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren,
8 bis er im Alter von 912 Jahren starb.
9 Enosch war 90 Jahre alt, als er Kenan zeugte.
10 Danach lebte er noch 815 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren,
11 bis er im Alter von 905 Jahren starb.
12 Kenan war 70 Jahre alt, als er Mahalalel zeugte.
13 Danach lebte er noch 840 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren,
14 bis er im Alter von 910 Jahren starb.
15 Mahalalel war 65 Jahre alt, als er Jered zeugte.
16 Danach lebte er noch 830 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren,
17 bis er im Alter von 895 Jahren starb.
18 Jered war 162 Jahre alt, als er Henoch zeugte.
19 Danach lebte er noch 800 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren,
20 bis er im Alter von 962 Jahren starb.
21 Henoch war 65 Jahre alt, als er Metuschelach zeugte.
22 Danach lebte er noch 300 Jahre, in denen er seinen Weg mit Gott ging; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren.
23-24 Sein ganzes Leben führte Henoch in enger Gemeinschaft mit Gott. Er wurde 365 Jahre alt. Dann war er plötzlich nicht mehr da – Gott hatte ihn zu sich genommen!
25 Metuschelach war 187 Jahre alt, als er Lamech zeugte.
26 Danach lebte er noch 782 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren,
27 bis er im Alter von 969 Jahren starb.
28 Lamech war 182 Jahre alt, als er einen Sohn zeugte.
29 »Der wird uns Erleichterung verschaffen bei all der harten Arbeit und mühseligen Plackerei auf dem Acker, den Gott verflucht hat!«, sagte er. Darum nannte er ihn Noah (»Ruhe«).
30 Danach lebte er noch 595 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren,
31 bis er im Alter von 777 Jahren starb.
32 Noah war 500 Jahre alt, als er Sem, Ham und Jafet zeugte.
1 hebr. toledot; d. h. w. Erzeugungen; bedeutet im AT Nachkommen, Generationenfolge, Entstehung, Entstehungsgeschichte
2 w. nach dem Abbild Gottes, o. nach dem Aussehen Gottes
3 w. Männlich und weiblich
4 hebr. adam; d. h. von der Erde (adama = Erdboden)
5 w. nach seinem Abbild
6 hebr. chanok; d. h. eingeweiht
7 hebr. chanok; d. h. eingeweiht
8 o. ging beständig
9 o. ging beständig
10 LXX: Dieser wird uns Erquickung schaffen von unserer Arbeit und von
© 2017 ERF Medien