Hilfe

Neues Leben. Die Bibel

1Mo 31,24 In der Nacht erschien Gott Laban jedoch im Traum. »Hüte deine Zunge, wenn du mit Jakob sprichst«, warnte er ihn.
1Mo 31,29 Ich könnte es euch heimzahlen. Aber der Gott deines Vaters hat mich letzte Nacht gewarnt: `Hüte deine Zunge, wenn du mit Jakob sprichst!´
Ri 7,5 Als Gideon seine Krieger zum Wasser führte, sagte der Herr zu ihm: »Alle Männer, die das Wasser mit der Zunge schlürfen wie Hunde, sollst du in einer Gruppe zusammenstellen. Und alle Männer, die sich zum Trinken hinknien, sollen eine zweite Gruppe bilden.«
2Sam 23,2 Der Geist des Herrn spricht durch mich; seine Worte liegen auf meiner Zunge.
Hi 5,15 Er rettet den Armen vor der scharfen Zunge des Starken. Er befreit ihn aus der Gewalt des Mächtigen.
Hi 20,12 Weil ihm das Unrecht süß schmeckte, ließ er es sich auf der Zunge zergehen.
Hi 40,25 Kannst du ein Krokodil mit einem Haken fangen oder seine Zunge mit einem Strick nach unten drücken?
Ps 22,16 Mein Körper ist ausgetrocknet wie eine Scherbe aus Ton. Meine Zunge klebt mir am Gaumen. Du hast mich in den Staub gestoßen und wie tot liegen lassen.
Ps 34,14 Dann hütet eure Zunge vor bösen Worten und verbreitet keine Lügen!
Ps 39,2 Ich sagte zu mir: »Ich will darauf achten, dass ich nicht sündige, wenn ich rede. Ich will meine Zunge fest im Zaum halten, wenn die Gottlosen in der Nähe sind.«
Ps 45,2 Mein Herz ist erfüllt von schönen Worten, ein Liebeslied will ich dem König singen, denn meine Zunge gleicht der Feder eines begabten Dichters:
Ps 57,5 Ich bin von wilden Löwen umgeben, die ihre Beute verschlingen -, ihre Zähne sind spitz wie Pfeil und Speer, und ihre Zungen sind scharf wie ein Schwert.
Ps 64,4 Ihre Zungen sind scharf wie Schwerter und ihre harten Worte sind wie Pfeile, die sie abschießen.
Ps 78,36 Doch sie waren Gott nur äußerlich gehorsam: Sie betrogen ihn mit ihren Worten und mit ihrer Zunge belogen sie ihn.
Ps 137,6 Meine Zunge soll mir am Gaumen kleben, wenn ich nicht mehr an dich denke, wenn Jerusalem nicht mehr meine höchste Freude ist.
Spr 6,17 einen stolzen Blick; eine lügnerische Zunge; Hände, die unschuldiges Blut vergießen;
Spr 6,24 Diese Gebote und Lehren werden dich vor der Frau eines anderen Mannes, vor der verführerischen Zunge der Ehebrecherin bewahren.
Spr 10,31 Der Gottesfürchtige erteilt weisen Rat, die Zunge aber, die betrügt, wird abgeschnitten.
Spr 13,3 Wer seine Zunge im Zaum hält, wird lange leben; wer aber unbedacht redet, der rennt in sein eigenes Verderben.
Spr 15,4 Freundliche Worte schenken Leben; eine betrügerische Zunge aber zerstört den Geist.
Spr 17,4 Ein boshafter Mensch hört auf böses Geschwätz; ein Lügner achtet auf böse Zungen.
Spr 17,20 Ein böses Herz findet kein Glück und eine lügnerische Zunge gerät ins Unglück.
Spr 18,21 Wer gern redet, muss die Folgen tragen, denn die Zunge kann töten oder Leben spenden.
Spr 21,23 Wer seinen Mund und seine Zunge im Zaum hält, gerät nicht in Schwierigkeiten.
Spr 25,23 So sicher wie der Nordwind Regen bringt, bringt eine geschwätzige Zunge Ärger!
Spr 26,28 Eine lügnerische Zunge hasst ihre Opfer, und Schmeichelei bringt den Untergang.
Hl 4,11 Deine Lippen, meine Braut, sind wie träufelnder Honig. Ja, Honig und Milch sind unter deiner Zunge. Der Duft deiner Kleider ist wie der Duft des Libanon.
Jes 30,27 Sieh! Der Herr selbst kommt aus der Ferne, glühend vor Zorn. Er erhebt sich mit Macht. Seine Lippen beben vor Wut und seine Zunge ist wie ein verzehrendes Feuer.
Jes 41,17 Die Armen und Notleidenden suchen Wasser, doch sie finden keins und ihre Zunge vertrocknet vor Durst. Ich, der Herr, werde sie erhören. Ich, der Gott Israels, werde sie nicht im Stich lassen.
Jes 50,4 Der Herr hat mir die Zunge eines Jüngers gegeben, damit ich weiß, wie ich den Müden ermutigen kann. Morgen für Morgen öffnet er mir das Ohr, damit ich höre, wie ein Jünger hört.
© 2017 ERF Medien