Hilfe

Neues Leben. Die Bibel

1Mo 15,1 Danach sprach der Herr in einer Vision zu Abram: »Hab keine Angst, Abram, denn ich will dich beschützen und dich reich belohnen.«
1Mo 21,17 Aber Gott hörte das Schreien des Jungen und der Engel Gottes rief Hagar vom Himmel aus zu: »Hagar, was ist mit dir? Hab keine Angst! Gott hat das Weinen deines Sohnes gehört, der dort liegt.
1Mo 26,24 In der ersten Nacht nach seiner Ankunft erschien ihm der Herr. »Ich bin der Gott deines Vaters Abraham«, sprach er. »Hab keine Angst, denn ich bin bei dir und werde dich segnen. Um meines Dieners Abraham willen werde ich dir viele Nachkommen schenken.«
1Mo 35,17 Während der schweren Geburt machte ihr die Hebamme Mut: »Hab keine Angst, du bekommst wieder einen Sohn!«
1Mo 46,3 »Ich bin Gott«, sprach er, »der Gott deines Vaters. Hab keine Angst, nach Ägpyten zu gehen, denn ich werde deine Nachkommen dort zu einem großen Volk machen.
1Mo 50,19 Aber Josef sagte zu ihnen: »Habt keine Angst vor mir. Bin ich etwa an Gottes Stelle?
1Mo 50,21 Habt also keine Angst. Ich selbst will für euch und eure Familien sorgen.« So beruhigte er sie und sprach freundlich mit ihnen.
2Mo 14,13 Doch Mose sagte zum Volk: »Habt keine Angst! Wartet ab und seht, wie der Herr euch heute retten wird. Denn ihr werdet diese Ägypter dort nie wiedersehen.
2Mo 20,20 »Habt keine Angst«, beruhigte Mose sie, »denn Gott ist gekommen, um euch auf die Probe zu stellen: Eure Ehrfurcht vor ihm soll euch davon abhalten Schuld auf euch zu laden!«
4Mo 14,9 Aber lehnt euch nicht gegen den Herrn auf und habt keine Angst vor den Bewohnern des Landes. Sie werden eine leichte Beute für uns sein! Sie haben keinen Schutz, aber mit uns ist der Herr! Habt also keine Angst vor ihnen!«
4Mo 21,34 Der Herr sprach zu Mose: »Hab keine Angst vor ihm, denn ich habe Og, sein ganzes Heer und sein Land in deine Hand gegeben. Verfahre mit ihm gleich wie mit Sihon, dem Amoriterkönig, der in Heschbon wohnte.«
5Mo 1,17 Seid bei euren Entscheidungen unparteiisch; hört den niedrig Stehenden genauso an wie den Angesehenen. Habt keine Angst vor Menschen, denn ihr richtet anstelle von Gott. Sollte ein Fall zu schwierig für euch sein, dann kommt damit zu mir, damit ich mich selbst damit befasse.´
5Mo 1,21 Schaut euch um! Der Herr, euer Gott, hat es euch ausgeliefert. Geht und nehmt es in Besitz, wie es der Herr, der Gott eurer Vorfahren, gesagt hat. Habt keine Angst und seid nicht mutlos!´
5Mo 1,29 Ich erwiderte: `Erschreckt nicht und habt keine Angst vor ihnen!
5Mo 3,2 Doch der Herr sprach zu mir: `Hab keine Angst vor ihm, denn ich habe dir den Sieg über Og und sein Heer geschenkt und sein ganzes Land in deine Hand gegeben. Verfahre genauso mit ihm wie mit Sihon, dem König der Amoriter, der in Heschbon herrschte.´
5Mo 3,22 Habt keine Angst vor den Völkern dort, denn der Herr, euer Gott, wird für euch kämpfen.´
5Mo 7,18 Habt keine Angst vor ihnen! Denkt daran, was der Herr, euer Gott, mit dem Pharao und allen Ägyptern gemacht hat.
5Mo 7,21 Nein, ihr müsst vor diesen Völkern keine Angst haben, denn der Herr, euer Gott, ist mitten unter euch, und er ist ein großer und Ehrfurcht gebietender Gott.
5Mo 20,1 Wenn ihr gegen eure Feinde in den Krieg zieht und ihr euch einer großen Übermacht an Pferden und Streitwagen gegenüber seht, dann habt keine Angst vor ihnen. Der Herr, euer Gott, der euch aus Ägypten hierher geführt hat, ist mit euch!
5Mo 20,3 Er soll sagen: `Hört mir zu, ihr jungen Männer Israels! Habt keine Angst, wenn ihr heute in die Schlacht gegen eure Feinde zieht! Erschreckt nicht und verliert nicht den Mut! Geratet nicht in Panik vor ihnen.
5Mo 31,6 Seid stark und mutig! Habt keine Angst und erschreckt nicht vor ihnen! Der Herr, euer Gott, wird selbst mit euch gehen. Er wird euch nicht verlassen und euch nicht im Stich lassen.«
5Mo 31,8 Hab keine Angst und verliere nicht den Mut, denn der Herr selbst wird vor dir hergehen. Er wird bei dir sein. Er wird sich nicht von dir zurückziehen und dich nicht im Stich lassen!«
Jos 1,9 Ich sage dir: Sei stark und mutig! Hab keine Angst und verzweifle nicht. Denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst.«
Jos 8,1 Der Herr sagte zu Josua: »Hab keine Angst und lass den Mut nicht sinken. Geh und greife Ai mit dem ganzen Heer an, denn ich habe den König von Ai, sein Volk, seine Stadt und sein Land in deine Hand gegeben.
Jos 10,8 »Hab keine Angst vor ihnen«, sagte der Herr zu Josua, »denn ich will dir den Sieg über sie geben. Nicht ein einziger von ihnen wird gegen dich bestehen können.«
Jos 11,6 Da sagte der Herr zu Josua: »Hab keine Angst vor ihnen! Ich werde dafür sorgen, dass sie morgen um diese Zeit alle tot sind. Ihre Pferde sollst du lähmen und ihre Streitwagen verbrennen.«
Ri 4,18 Jaël kam Sisera entgegen und sagte zu ihm: »Kehr ein, mein Herr, kehr bei mir ein und hab keine Angst.« Da ging er mit ihr ins Zelt und sie deckte ihn mit einer Decke zu.
Ri 6,23 »Friede sei mit dir«, erwiderte der Herr. »Hab keine Angst. Du wirst nicht sterben.«
1Sam 4,20 Doch als sie im Sterben lag, sagten die Frauen, die bei ihr waren, zu ihr: »Hab keine Angst; du hast einen Sohn geboren!« Aber sie antwortete und reagierte nicht darauf.
1Sam 12,20 »Habt keine Angst«, beruhigte Samuel sie. »Es stimmt, ihr habt Unrecht getan. Doch von nun an dient dem Herrn mit eurem ganzen Herzen und wendet euch niemals wieder von ihm ab.
© 2017 ERF Medien