Hilfe

Lutherbibel 2017

1Mo 36,15 Dies sind die Stammesfürsten der Söhne Esaus. Die Söhne des Elifas, des ersten Sohnes Esaus: der Fürst Teman, der Fürst Omar, der Fürst Zefo, der Fürst Kenas,
1Mo 36,19 Das sind Esaus Söhne und ihre Stammesfürsten. Das ist Edom.
1Mo 36,21 Dischon, Ezer und Dischan. Das sind die Stammesfürsten der Horiter, Söhne des Seïr, im Lande Edom.
1Mo 36,29 Dies sind die Stammesfürsten der Horiter: der Fürst Lotan, der Fürst Schobal, der Fürst Zibon, der Fürst Ana,
1Mo 36,40 So heißen die Stammesfürsten von Esau nach ihren Geschlechtern, Orten und Namen: der Fürst Timna, der Fürst Alwa, der Fürst Jetet,
1Mo 36,43 der Fürst Magdiël, der Fürst Iram. Das sind die Fürsten von Edom nach ihren Wohnsitzen in ihrem Erblande. Das ist Esau, der Stammvater der Edomiter.
1Mo 49,16 Dan wird Richter sein in seinem Volk wie nur irgendein Stamm in Israel.
2Mo 31,2 Siehe, ich habe mit Namen berufen Bezalel, den Sohn Uris, des Sohnes Hurs, vom Stamm Juda,
2Mo 31,6 Und siehe, ich habe ihm beigegeben Oholiab, den Sohn Ahisamachs, vom Stamm Dan, und habe allen Kundigen die Weisheit ins Herz gegeben, dass sie alles machen können, was ich dir geboten habe:
2Mo 35,30 Und Mose sprach zu den Israeliten: Sehet, der HERR hat mit Namen berufen den Bezalel, den Sohn Uris, des Sohnes Hurs, vom Stamm Juda,
2Mo 35,34 Und er hat ihm auch die Gabe zu unterweisen ins Herz gegeben, ihm und Oholiab, dem Sohn Ahisamachs, vom Stamm Dan.
2Mo 38,22 Bezalel aber, der Sohn Uris, des Sohnes Hurs, vom Stamme Juda, hatte alles gemacht, was der HERR dem Mose geboten hatte,
2Mo 38,23 und mit ihm Oholiab, der Sohn Ahisamachs, vom Stamme Dan, ein Handwerker, Kunstweber und Buntweber in blauem und rotem Purpur, Karmesin und feinem Leinen.
3Mo 4,22 Wenn aber ein Stammesfürst sündigt und aus Versehen irgendetwas gegen des HERRN, seines Gottes, Gebote tut, was er nicht tun sollte, und so sich verschuldet
3Mo 24,11 und lästerte den Namen und fluchte. Da brachten sie ihn zu Mose – seine Mutter aber hieß Schelomit, eine Tochter Dibris vom Stamm Dan –
4Mo 1,4 Und es soll euch beistehen je ein Mann von jedem Stamm, nämlich das Haupt seiner Sippe.
4Mo 1,21 so viele ihrer vom Stamm Ruben gezählt wurden, waren 46500.
4Mo 1,23 so viele ihrer vom Stamm Simeon gezählt wurden, waren 59300.
4Mo 1,25 so viele ihrer vom Stamm Gad gezählt wurden, waren 45650.
4Mo 1,27 so viele ihrer vom Stamm Juda gezählt wurden, waren 74600.
4Mo 1,29 so viele ihrer vom Stamm Issachar gezählt wurden, waren 54400.
4Mo 1,31 so viele ihrer vom Stamm Sebulon gezählt wurden, waren 57400.
4Mo 1,33 so viele ihrer vom Stamm Ephraim gezählt wurden, waren 40500;
4Mo 1,35 so viele ihrer vom Stamm Manasse gezählt wurden, waren 32200.
4Mo 1,37 so viele ihrer vom Stamm Benjamin gezählt wurden, waren 35400.
4Mo 1,39 so viele ihrer vom Stamm Dan gezählt wurden, waren 62700.
4Mo 1,41 so viele ihrer vom Stamm Asser gezählt wurden, waren 41500.
4Mo 1,43 so viele ihrer vom Stamm Naftali gezählt wurden, waren 53400.
4Mo 1,47 Die aber Leviten waren nach dem Stamm ihrer Väter, wurden nicht mit darunter gezählt.
4Mo 1,49 Den Stamm Levi sollst du nicht zählen noch seine Summe aufnehmen unter die Israeliten,
© 2017 ERF Medien