Hilfe

Lutherbibel 2017

1Mo 1,4 Und Gott sah, dass das Licht gut war. Da schied Gott das Licht von der Finsternis
1Mo 1,5 und nannte das Licht Tag und die Finsternis Nacht. Da ward aus Abend und Morgen der erste Tag.
1Mo 1,18 und den Tag und die Nacht regierten und schieden Licht und Finsternis. Und Gott sah, dass es gut war.
2Sam 22,29 Ja, du, HERR, bist meine Leuchte; der HERR macht meine Finsternis licht.
Hi 12,25 dass sie in der Finsternis tappen ohne Licht. Er führt sie irre wie die Trunkenen.
Hi 17,12 Nacht will man mir zum Tag machen: Licht sei näher als Finsternis.
Hi 18,18 Er wird vom Licht in die Finsternis vertrieben und vom Erdboden verstoßen werden.
Hi 22,11 Dein Licht ist Finsternis, sodass du nicht sehen kannst, und die Wasserflut bedeckt dich.
Hi 26,10 Er hat am Rande des Wassers eine Grenze gezogen, wo Licht und Finsternis sich scheiden.
Hi 29,3 da seine Leuchte über meinem Haupt schien und ich in seinem Licht durch die Finsternis ging!
Hi 30,26 Ich wartete auf das Gute, und es kam das Böse; ich hoffte auf Licht, und es kam Finsternis.
Hi 38,19 Welches ist der Weg dahin, wo das Licht wohnt, und welches ist die Stätte der Finsternis,
Ps 18,29 Ja, du machst hell meine Leuchte, der HERR, mein Gott, macht meine Finsternis licht.
Ps 112,4 Den Frommen geht das Licht auf in der Finsternis, gnädig, barmherzig und gerecht.
Ps 139,11 Spräche ich: Finsternis möge mich decken und Nacht statt Licht um mich sein –,
Ps 139,12 so wäre auch Finsternis nicht finster bei dir, und die Nacht leuchtete wie der Tag. Finsternis ist wie das Licht.
Pred 2,13 Da sah ich, dass die Weisheit die Torheit übertrifft wie das Licht die Finsternis.
Jes 5,20 Weh denen, die Böses gut und Gutes böse nennen, die aus Finsternis Licht und aus Licht Finsternis machen, die aus sauer süß und aus süß sauer machen!
Jes 42,16 Aber die Blinden will ich auf dem Wege leiten, den sie nicht wissen; ich will sie führen auf den Steigen, die sie nicht kennen. Ich will die Finsternis vor ihnen her zum Licht machen und das Höckerige zur Ebene. Das alles will ich tun und nicht davon lassen.
Jes 45,7 der ich das Licht mache und schaffe die Finsternis, der ich Frieden gebe und schaffe Unheil. Ich bin der HERR, der dies alles tut.
Jes 58,10 sondern den Hungrigen dein Herz finden lässt und den Elenden sättigst, dann wird dein Licht in der Finsternis aufgehen, und dein Dunkel wird sein wie der Mittag.
Kla 3,2 Er hat mich geführt und gehen lassen in die Finsternis und nicht ins Licht.
Hes 32,8 Alle Lichter am Himmel lasse ich über dir dunkel werden und bringe eine Finsternis über dein Land, spricht Gott der HERR.
Dan 2,22 er offenbart, was tief und verborgen ist; er weiß, was in der Finsternis liegt, und nur bei ihm ist das Licht.
Am 5,18 Weh! Die ihr den Tag des HERRN herbeiwünscht, was soll er euch? Denn des HERRN Tag ist Finsternis und nicht Licht,
Mt 4,16 das Volk, das in Finsternis saß, hat ein großes Licht gesehen; und denen, die saßen im Land und Schatten des Todes, ist ein Licht aufgegangen.«
Mt 6,23 Wenn aber dein Auge böse ist, so wird dein ganzer Leib finster sein. Wenn nun das Licht, das in dir ist, Finsternis ist, wie groß wird dann die Finsternis sein!
Mt 10,27 Was ich euch sage in der Finsternis, das redet im Licht; und was euch gesagt wird in das Ohr, das verkündigt auf den Dächern.
Lk 11,35 So schaue darauf, dass nicht das Licht in dir Finsternis sei.
Lk 12,3 Darum, was ihr in der Finsternis sagt, das wird man im Licht hören; und was ihr ins Ohr flüstert in den Kammern, das wird man auf den Dächern verkündigen.
© 2018 ERF Medien