Hilfe

Elberfelder Bibel

1Mo 1,15 und sie sollen als Lichter an der Wölbung des Himmels dienen, um auf die Erde zu leuchten! Und es geschah so.
1Mo 1,17 Und Gott setzte sie an die Wölbung des Himmels, über die Erde zu leuchten
2Mo 13,21 Der HERR aber zog vor ihnen her, bei Tag in einer Wolkensäule, um sie auf dem Weg zu führen, und bei Nacht in einer Feuersäule, um ihnen zu leuchten, damit sie Tag und Nacht wandern könnten.
2Mo 25,6 Öl für den Leuchter, Balsamöle für das Salböl und für das wohlriechende Räucherwerk;
2Mo 25,31 Und du sollst einen Leuchter aus reinem Gold machen. In getriebener Arbeit soll der Leuchter gemacht werden, sein Fuß und seine Schaftröhre. Seine Kelche, Knäufe und Blüten sollen aus einem Stück mit ihm sein.
2Mo 25,32 Sechs Arme sollen von seinen beiden Seiten ausgehen; drei Arme des Leuchters aus seiner einen Seite und drei Arme des Leuchters aus seiner andern Seite.
2Mo 25,33 Drei Kelche in der Form von Mandelblüten seien an dem einen Arm, aus Knauf und Blüte bestehend, und drei Kelche in der Form von Mandelblüten am nächsten Arm, aus Knauf und Blüte bestehend; so sei es an den sechs Armen, die vom Leuchter ausgehen.
2Mo 25,34 Am Leuchter aber sollen vier Kelche sein in der Form von Mandelblüten, aus seinen Knäufen und Blüten bestehend;
2Mo 25,35 und zwar ein Knauf unter den ersten zwei von ihm ausgehenden Armen, ein Knauf unter den nächsten zwei von ihm ausgehenden Armen und wieder ein Knauf unter den dritten zwei von ihm ausgehenden Armen; so sei es an den sechs Armen, die vom Leuchter ausgehen.
2Mo 25,36 Ihre Knäufe und Arme sollen aus einem Stück mit ihm sein. Der ganze Leuchter sei eine getriebene Arbeit, aus reinem Gold.
2Mo 25,37 Und fertige seine sieben Lampen an, und man soll seine Lampen daraufsetzen, so dass jede auf die ihm gegenüberliegende Seite leuchtet.
2Mo 26,35 Den Tisch aber stelle außerhalb des Vorhangs und den Leuchter dem Tisch gegenüber an die Seite der Wohnung, die nach Süden zu liegt; und den Tisch sollst du an die Nordseite stellen.
2Mo 27,20 Du nun gebiete den Söhnen Israel, dass sie dir reines Öl aus zerstoßenen Oliven für den Leuchter bringen, damit man beständig eine Lampe daraufsetzen kann!
2Mo 30,27 auch den Tisch und all seine Geräte, den Leuchter und seine Geräte und den Räucheraltar,
2Mo 31,8 dazu den Tisch und all seine Geräte, den Leuchter aus reinem Gold und all seine Geräte und den Räucheraltar;
2Mo 35,8 Öl für den Leuchter, Balsamöle für das Salböl und für das wohlriechende Räucherwerk;
2Mo 35,14 ferner den Leuchter zur Beleuchtung mit seinen Geräten und Lampen, dazu das Öl für die Beleuchtung;
2Mo 35,28 ferner das Balsamöl und das Öl für den Leuchter, für das Salböl und für das wohlriechende Räucherwerk.
2Mo 37,17 Und er machte den Leuchter aus reinem Gold. In getriebener Arbeit machte er den Leuchter, sein Fuß und seine Schaftröhre; seine Kelche, Knäufe und Blüten waren aus einem Stück mit ihm.
2Mo 37,18 Sechs Arme gingen von seinen beiden Seiten aus: drei Arme des Leuchters aus seiner einen Seite und drei Arme des Leuchters aus seiner andern Seite.
2Mo 37,19 Drei Kelche in der Form von Mandelblüten waren an dem einen Arm, aus Knauf und Blüte bestehend, und drei Kelche in der Form von Mandelblüten an dem nächsten Arm, aus Knauf und Blüte bestehend; so war es an den sechs Armen, die vom Leuchter ausgingen.
2Mo 37,20 Am Leuchter aber waren vier Kelche in der Form von Mandelblüten, aus seinen Knäufen und Blüten bestehend,
2Mo 37,22 Ihre Knäufe und Arme waren aus einem Stück mit ihm. Der ganze Leuchter war eine getriebene Arbeit aus reinem Gold.
2Mo 39,37 den Leuchter aus reinem Gold mit seinen Lampen, die Lampenreihe, und all seine Geräte sowie das Öl für die Beleuchtung;
2Mo 40,4 Dann bringe den Tisch hinein und richte zu, was auf ihm zuzurichten ist! Auch den Leuchter bringe hinein und setze seine Lampen auf!
2Mo 40,24 Dann stellte er den Leuchter in das Zelt der Begegnung dem Tisch gegenüber, an die Südseite der Wohnung,
3Mo 24,2 Befiehl den Söhnen Israel, dass sie dir reines Öl aus zerstoßenen Oliven bringen für die Leuchter, damit man beständig eine Lampe darauf setzen kann.
4Mo 3,31 Und ihr Dienst war: die Lade und der Tisch und der Leuchter und die Altäre und die Geräte des Heiligtums, mit denen man den Dienst verrichtet, und der Vorhang und alle dazugehörige Arbeit.
4Mo 4,9 Und sie sollen ein Tuch aus violettem Purpur nehmen und den Leuchter des Lichts bedecken und seine Lampen und seine Dochtscheren und seine Feuerbecken und alle seine Ölgefäße, womit man den Dienst an ihm verrichtet;
4Mo 6,25 Der HERR lasse sein Angesicht über dir leuchten und sei dir gnädig!
© 2017 ERF Medien