Schließen
BibleServer ist ein auf Spenden basiertes Projekt von ERF Medien. Bereits mit 25 € unterstützen Sie den Fortbestand dieser Website.
Jetzt spenden
Hilfe

Gute Nachricht Bibel

Gott, der König der ganzen Erde

1 Singt dem Herrn ein neues Lied!1 Singt dem Herrn, ihr Bewohner der ganzen Erde!
2 Singt dem Herrn, dankt eurem Gott, verkündet Tag für Tag, wie gern er hilft!
3 Erzählt allen Menschen von seiner Herrlichkeit, berichtet allen Völkern von seinen großen Taten!
4 Der Herr ist mächtig, groß ist sein Ruhm; mehr als alle Götter ist er zu fürchten.
5 Die Götter der Völker sind nur tote Götzen, der Herr aber hat den Himmel geschaffen.
6 Macht und Hoheit umgeben ihn, Pracht und Herrlichkeit erfüllen seinen Tempel.
7 Auf zu ihm, ihr Völker! Erweist dem Herrn Ehre, unterwerft euch seiner Macht!
8 Erweist ihm die Ehre, die ihm zusteht: Bringt Opfergaben in seinen Tempel!
9 Werft euch vor ihm nieder, wenn er in seiner Heiligkeit erscheint! Die ganze Welt soll vor ihm erzittern.
10 Sagt es allen Menschen: »Der Herr ist König!« Die Erde ist fest gegründet, sie stürzt nicht zusammen. Der Herr wird alle Völker regieren und ihnen gerechtes Urteil sprechen.
11 Der Himmel soll sich freuen, die Erde soll jauchzen, das Meer soll tosen mit allem, was darin lebt!
12 Der Ackerboden soll fröhlich sein samt allem, was darauf wächst; alle Bäume im Wald sollen jubeln!
13 Denn der Herr kommt; er kommt und sorgt für Recht auf der Erde.2 Er regiert die Völker in allen Ländern als gerechter, unbestechlicher Richter.
1 Die Psalmen 96–99 (auch 47 und 93) besingen Gott als den König und Richter der ganzen Erde, nicht nur seines Volkes Israel. Diese Ausweitung seiner Herrschaft ist der Grund für das »neue Lied«. Viele Motive in den genannten Psalmen erinnern an die zweite Hälfte des Jesaja-Buches.
2 Wenn Gott als Richter kommt, ist das ein Grund zu jubelnder Freude; denn im Vordergrund steht nicht die Bestrafung der Schuldigen, sondern das Eintreten für das Recht der Gehorsamen.
© 2016 ERF Medien