Hilfe

Zürcher Bibel

4Mo 31,5 So wurden aus den Tausendschaften Israels je 1000 von jedem Stamm ausgehoben, 12000 für den Krieg Bewaffnete.
1Chr 12,38 und von jenseits des Jordan, von den Rubeniten und den Gaditen und dem halben Stamm Manasse, mit allen möglichen Kriegswaffen für den Kampf: 120000.
1Chr 15,5 von den Söhnen Kehat: Uriel, den Anführer, mit seinen Brüdern: 120;
Esr 2,7 die Söhne Elam: 1254;
Esr 2,12 die Söhne Asgad: 1222;
Esr 2,21 die von Betlehem: 123;
Esr 2,23 die Männer von Anatot: 128;
Esr 2,27 die Männer von Michmas: 122;
Esr 2,31 die Söhne des anderen Elam: 1254;
Esr 2,38 die Söhne Paschchur: 1247;
Esr 2,41 Die Sänger: die Söhne Asaf: 128.
Esr 6,17 Und zur Einweihung dieses Hauses Gottes brachten sie 100 Stiere, 200 Widder, 400 Lämmer dar und als Sündopfer für ganz Israel 12 Ziegenböcke, der Zahl der Stämme Israels entsprechend.
Esr 8,35 Die aus der Gefangenschaft gekommen waren, die aus der Verbannung, brachten dem Gott Israels Brandopfer dar: 12 Stiere für ganz Israel; 96 Widder, 77 Lämmer, 12 Sündopferböcke; all das als Brandopfer für den HERRN.
Neh 7,12 die Söhne Elam: 1254;
Neh 7,27 die Männer von Anatot: 128;
Neh 7,31 die Männer von Michmas: 122;
Neh 7,32 die Männer von Bet-El und Ai: 123;
Neh 7,34 die Söhne des anderen Elam: 1254;
Neh 7,41 die Söhne Paschchur: 1247;
Neh 11,14 und ihre Brüder, tüchtige Krieger: 128. Und ihr Vorgesetzter war Sabdiel, der Sohn Haggedolims.
© 2018 ERF Medien