Hilfe

Zürcher Bibel

Du hast dein Land begnadigt

1 Für den Chormeister. Von den Korachitern. Ein Psalm.
2 Du hast dein Land begnadigt, HERR, hast Jakobs Geschick gewendet.
3 Du hast die Schuld deines Volkes vergeben, getilgt all ihre Sünde. Sela
4 Du hast zurückgezogen all deinen Grimm, abgewendet die Glut deines Zorns.
5 Wende dich zurück zu uns, Gott unseres Heils, und lass ab von deinem Unmut gegen uns.
6 Willst du uns ewig zürnen, deinen Zorn hinziehen von Generation zu Generation?
7 Bist du nicht der, der uns das Leben wiedergeben kann, dass dein Volk sich deiner freut?
8 Lass uns, HERR, deine Güte schauen, und schenke uns deine Hilfe.
9 Ich will hören, was Gott spricht; der HERR, er verkündet Frieden seinem Volk und seinen Getreuen, damit sie nicht wieder der Torheit verfallen.
10 Nahe ist denen seine Hilfe, die ihn fürchten, dass Herrlichkeit wohne in unserem Land.
11 Gnade und Treue finden zusammen, es küssen sich Gerechtigkeit und Friede.
12 Treue sprosst aus der Erde, und Gerechtigkeit schaut vom Himmel hernieder.
13 Der HERR gibt das Gute und unser Land seinen Ertrag.
14 Gerechtigkeit geht vor ihm her und bestimmt den Weg seiner Schritte.
© 2018 ERF Medien