Hilfe

Zürcher Bibel

Der Erlass des Kyros

1 Und im Jahr eins des Kyros1, des Königs von Persien, erweckte der HERR, damit sich das Wort des HERRN aus dem Mund des Jeremia erfülle, den Geist des Kyros, des Königs von Persien, und dieser liess einen Aufruf durch sein ganzes Königreich ergehen, auch schriftlich:
2 So spricht Kyros, der König von Persien: Alle Königreiche der Erde hat mir der HERR, der Gott des Himmels, gegeben, und er selbst hat mir aufgetragen, ihm ein Haus zu bauen in Jerusalem, das in Juda liegt.
3 Wer immer von euch aus seinem Volk ist - sein Gott sei mit ihm, und er ziehe hinauf nach Jerusalem, das in Juda liegt, und er baue das Haus des HERRN, des Gottes Israels; das ist der Gott, der in Jerusalem ist.
4 Und jeden, der übrig geblieben ist an irgendeinem Ort, wo er sich als Fremder aufhält, den sollen die Männer seines Orts mit Silber und mit Gold unterstützen und mit Gütern und mit Vieh, ausserdem mit den freiwilligen Gaben für das Haus des Gottes in Jerusalem!

Die Rückkehr von Verbannten nach Jerusalem

5 Und die Familienhäupter Judas und Benjamins und die Priester und die Leviten, alle, deren Geist Gott erweckt hatte, machten sich auf, um hinaufzuziehen und das Haus des HERRN in Jerusalem zu bauen.
6 Und alle, die um sie herum waren, stärkten ihre Hände mit Geräten aus Silber, mit Gold, mit Gütern und mit Vieh und mit Kostbarkeiten, abgesehen von allen freiwilligen Gaben.
7 Und König Kyros gab die Geräte des Hauses des HERRN heraus, die Nebukadnezzar aus Jerusalem fortgeschafft und in das Haus seines Gottes getan hatte.
8 Und Kyros, der König von Persien, händigte sie Mitredat, dem Schatzmeister, aus, und dieser zählte sie Scheschbazzar vor, dem Fürsten von Juda.
9 Und dies war ihre Zahl: Goldschalen: 30; Silberschalen: 1000; Ersatzstücke: 29;
10 Goldschälchen: 30; Silberschälchen der anderen Art2: 410; andere Geräte: 1000.
11 Alle Geräte aus Gold und aus Silber zusammen: 5400. Dies alles brachte Scheschbazzar mit hinauf, als die Verbannten aus Babel nach Jerusalem hinaufgeführt wurden.
1 Der Name Kyros lautet im hebräischen Text Koresch.
2 Die Übersetzung des mit 'der anderen Art' wiedergegebenen hebräischen Worts ist unsicher.
© 2018 ERF Medien