Hilfe

Zürcher Bibel

Das Erstarken des Königtums

1 Und Churam, der König von Tyros, sandte Boten zu David und Zedernholz und Maurer und Zimmerleute, damit sie ihm ein Haus bauten.
2 Und David erkannte, dass der HERR ihn als König über Israel fest eingesetzt hatte, denn sein Königtum war hoch emporgebracht worden, um seines Volks Israel willen.
3 Und David nahm sich weitere Frauen in Jerusalem, und David zeugte weitere Söhne und Töchter.
4 Und dies sind die Namen derer, die ihm in Jerusalem geboren wurden: Schammua, Schobab, Natan, Salomo,
5 Jibchar, Elischua, Elpelet,
6 Nogah, Nefeg, Jafia,
7 Elischama, Beeljada und Elifelet.

Davids Sieg über die Philister

8 Die Philister aber hörten, dass David zum König über ganz Israel gesalbt worden war, und so zogen alle Philister hinauf, um David zu stellen. Und David hörte davon und zog hinaus, ihnen entgegen.
9 Und die Philister waren angekommen und breiteten sich in der Ebene Refajim aus.
10 Und David befragte Gott: Soll ich hinaufziehen gegen die Philister, und wirst du sie in meine Hand geben? Und der HERR sprach zu ihm: Zieh hinauf, ich werde sie in deine Hand geben.
11 Und sie zogen hinauf nach Baal-Perazim, und David schlug sie dort. Und David sagte: Durch mich hat Gott die Reihen meiner Feinde durchbrochen, wie Wasser durchbricht. Daher nannte man jenen Ort Baal-Perazim.1
12 Und dort liessen sie ihre Götter zurück. Und David gab Befehl, und sie wurden im Feuer verbrannt.
13 Aber erneut breiteten die Philister sich in der Ebene aus.
14 Und wiederum befragte David Gott, und Gott sprach zu ihm: Zieh nicht hinauf, hinter ihnen her! Umgehe sie und mach dich von der Seite der Bakasträucher an sie heran.
15 Und sobald du den Laut von Schritten im Gezweige der Bakasträucher hörst, geh in den Kampf! Denn Gott ist vor dir her ausgezogen, um das Lager der Philister zu schlagen.
16 Und David machte es, wie Gott es ihm geboten hatte, und sie schlugen das Lager der Philister von Gibeon bis Geser.
17 Und Davids Name ging hinaus in alle Länder, und der HERR legte den Schrecken vor ihm auf alle Nationen.
1 Siehe die Anm. zu 2Sam 5,20.
© 2018 ERF Medien