Hilfe

Lutherbibel 2017

1Mo 5,12 Kenan war 70 Jahre alt und zeugte Mahalalel
1Mo 5,26 und lebte danach 782 Jahre und zeugte Söhne und Töchter,
1Mo 5,31 dass sein ganzes Alter ward 777 Jahre, und starb.
1Mo 11,26 Terach war 70 Jahre alt und zeugte Abram, Nahor und Haran.
2Mo 38,24 Alles Gold, das verarbeitet ist zu diesem ganzen Werk des Heiligtums und das als Gabe gespendet war, beträgt 29 Zentner 730 Schekel nach dem Gewicht des Heiligtums.
2Mo 38,29 Die Bronze aber, die gespendet war, betrug 70 Zentner 2400 Schekel.
4Mo 1,27 so viele ihrer vom Stamm Juda gezählt wurden, waren 74600.
4Mo 2,4 und sein Heer, 74600 Mann.
4Mo 3,22 Ihre Zahl war 7500, alles, was männlich war, einen Monat alt und darüber.
4Mo 26,22 Das sind die Geschlechter Judas, an Zahl 76500.
4Mo 31,33 72000 Rinder,
4Mo 31,38 Desgleichen 36000 Rinder; davon waren Abgabe für den HERRN 72.
1Chr 12,26 aus Simeon 7100 streitbare Helden für den Heeresdienst;
2Chr 2,1 Und Salomo zählte 70000 ab, die Lasten tragen, und 80000, die im Gebirge Steine hauen sollten, und 3600 Aufseher über sie.
2Chr 2,17 Und er machte von ihnen 70000 zu Trägern und 80000 zu Steinhauern im Gebirge und 3600 zu Aufsehern, die die Leute zum Dienst anhielten.
Esr 2,5 die Söhne Arach 775;
Esr 2,9 die Söhne Sakkai 760;
Esr 2,25 die Männer von Kirjat-Jearim, Kefira und Beerot 743;
Esr 2,33 die Männer von Lod, Hadid und Ono 725;
Esr 2,40 Die Leviten waren: die Söhne Jeschua, nämlich Kadmiël, Binnui und Hodawja, 74.
Esr 2,65 ausgenommen ihre Knechte und Mägde; diese waren 7337, davon 200 Sänger und Sängerinnen.
Esr 2,66 Und sie hatten 736 Rosse, 245 Maultiere,
Neh 7,14 die Söhne Sakkai 760;
Neh 7,29 die Männer von Kirjat-Jearim, Kefira und Beerot 743;
Neh 7,37 die Männer von Lod, Hadid und Ono 721;
Neh 7,43 Die Leviten waren: die Söhne Jeschua, nämlich Kadmiël, Binnui und Hodawja, 74.
Neh 7,67 ausgenommen ihre Knechte und Mägde; die waren 7337, dazu 245 Sänger und Sängerinnen.
Neh 7,68 Und sie hatten 736 Rosse, 245 Maultiere, 435 Kamele, 6720 Esel.
Jer 52,30 Im dreiundzwanzigsten Jahr Nebukadnezars führte Nebusaradan, der Oberste der Leibwache, 745 Leute aus Juda weg. Alle zusammen sind 4600.
Mt 1,22 Das ist aber alles geschehen, auf dass erfüllt würde, was der Herr durch den Propheten gesagt hat, der da spricht (Jesaja 7,14):
© 2017 ERF Medien