Hilfe

Neue evangelistische Übersetzung

Der Priesterkönig

1 Ein Psalmlied von David. So spricht Jahwe zu meinem Herrn: / "Setz dich zu meiner Rechten hin, / bis ich deine Feinde zum Schemel für dich mache, auf den du deine Füße stellst.1
2 Von Zion breitet Jahwe deine Königsmacht in alle Richtungen aus. / Inmitten deiner Feinde herrsche du!
3 Dein Volk kommt willig, wenn deine Macht erscheint. / Geschmückt wie der Tau in heiliger Pracht / kommt deine junge Mannschaft zu dir."
4 Jahwe hat geschworen und bereut es nicht: / "Du bist mein Priester für ewige Zeit, / so wie Melchisedek2 es seinerzeit war."3
5 Der Herr wird dir zur Seite stehen, / der am Tag seines Zorns Könige zermalmt,
6 der Gericht hält über die Völker der Welt und Täler mit Leichen füllt. / Er zerschmettert das Haupt, das sich über die Lande erhebt.
7 Er trinkt aus dem Bach neben dem Weg. / Er hebt sein Haupt und erringt den Sieg.
1 Wird im Neuen Testament von Jesus Christus, von Petrus und im Hebräerbrief zitiert: Matthäus 22,44; Markus 12,36; Lukas 20,42-43; Apostelgeschichte 2,34-35; Hebräer 1,13.
2 Siehe 1. Mose 14,17-20.
3 Wird im Neuen Testament zitiert: Hebräer 5,6; 7,17.21.
© 2018 ERF Medien