Hilfe

Neue evangelistische Übersetzung

Gelöbnis des Königs

1 Von David. Ein Psalm. Von Gnade und Recht will ich singen, / dich, Jahwe, ehrt meine Musik.
2 Ich will einsichtig handeln auf dem richtigen Weg. / Wann kommst du zu mir? / Mit redlichem Herzen will ich leben in meinem Königshaus.
3 Keine schandbaren Dinge / stell ich mir vor Augen. / Ich hasse es, Unrecht zu tun. / Das soll nicht an mir zu finden sein.
4 Falschheit sei meinem Herzen fern, / ich will das Böse nicht kennen.
5 Wer seinen Nächsten heimlich verleumdet, / den mache ich stumm. / Wer stolz und überheblich auf andere blickt, / den dulde ich nicht.
6 Ich achte auf die Treuen im Land, / solche Menschen sollen um mich sein. / Wer auf guten Wegen geht, / der darf Diener sein bei mir.
7 Wer andere betrügt, hat keinen Platz in meinem Haus. / Wer Lügen verbreitet, muss mir aus den Augen gehn.
8 Morgen für Morgen mach ich mich auf, um Gottlose zum Schweigen zu bringen. / Jahwes Stadt befreie ich von allen, die das Böse tun.
© 2018 ERF Medien