Hilfe

Neues Leben. Die Bibel

Psalm 6

1 Für den Chorleiter: Ein Psalm Davids, zu begleiten auf einem achtsaitigen Saiteninstrument1.
2 Ach Herr, züchtige mich nicht in deinem Zorn, strafe mich nicht in deiner Wut!
3 Hab Erbarmen mit mir, Herr, denn ich bin schwach. Heile mich, Herr, denn mein Körper leidet Qualen
4 und mein Herz ist krank. Wie lange noch, Herr?
5 Komm wieder, Herr, und rette mich. Hilf mir, weil du so gnädig bist.
6 Denn wer wird im Tod noch an dich denken? Wer soll dich aus dem Grab2 heraus loben?
7 Ich bin erschöpft vom Klagen. Die ganze Nacht tränke ich mein Bett mit Tränen, mein Kissen ist nass vom Weinen.
8 Mein Blick ist getrübt vom Kummer, meine Augen sind müde, weil ich so viele Feinde habe.
9 Fort mit euch, die ihr Böses tut, denn der Herr hat mein Weinen gehört.
10 Der Herr hat mein Bitten vernommen, er wird mein Gebet erhören.
11 Tief erschreckt und beschämt werden meine Feinde die Flucht ergreifen, sie werden beschämt abziehen.
1 6,1 Hebr. auf der Scheminit.
2 6,6 Hebr. im Scheol; damit ist das Totenreich gemeint.
© 2018 ERF Medien