Hilfe

Neues Leben. Die Bibel

Psalm 57

1 Für den Chorleiter: Ein Psalm Davids aus der Zeit, als er vor Saul in eine Höhle floh. Zu singen nach der Melodie »Du sollst nicht vernichten!«
2 Gott, sei mir gnädig und erbarme dich über mich, denn bei dir suche ich Schutz. Unter den Schatten deiner Flügel will ich mich flüchten, bis das Unglück vorüber ist.
3 Ich rufe zu Gott, dem Höchsten, zu Gott, der meine Sache zu einem guten Ende führt.
4 Er wird Hilfe vom Himmel schicken und mich retten vor denen, die mich verfolgen und verhöhnen. Mein Gott wird mir gnädig sein und treu zu mir stehen.
5 Ich bin von wilden Löwen umgeben, die ihre Beute verschlingen -, ihre Zähne sind spitz wie Pfeil und Speer, und ihre Zungen sind scharf wie ein Schwert.
6 Gott, erhebe dich über die Himmel und erfülle mit deiner Herrlichkeit die ganze Erde.
7 Meine Feinde hatten mir eine Falle gestellt. Ich bin müde von Kummer und Sorge. Sie haben mir eine tiefe Grube gegraben, doch jetzt sind sie selbst hineingefallen.
8 Gott, mein Herz vertraut auf dich, deshalb will ich dich preisen!
9 Wach auf, meine Seele! Wacht auf, Harfe und Zither! Ich will den Tag mit meinem Lied aufwecken.
10 Herr, ich will dir danken vor den Völkern. Ich will dein Loblied singen vor allen Menschen.
11 Denn deine Gnade ist so groß wie der Himmel und deine Treue reicht bis zu den Wolken.
12 Gott, erhebe dich über die Himmel. Erfülle mit deiner Herrlichkeit die ganze Erde.
© 2018 ERF Medien