Hilfe

Neues Leben. Die Bibel

1 Seht nur! Ein Bote kommt mit guten Nachrichten über die Berge! Er bringt eine Friedensbotschaft. Feiere deine Feste, Juda, und erfülle deine Gelübde, denn der Gewissenlose wird dich von jetzt an nicht mehr belästigen. Er ist völlig vernichtet.

Der Fall Ninives

2 Der Zerstörer zieht gegen dich ins Feld! Bereite die Festung vor, überwache die Straße, zieh deine Rüstung an und wappne dich so gut wie möglich.
3 Denn der Herr gibt Jakob und auch Israel ihre Hoheit zurück, nachdem Plünderer sie ausgeraubt und ihre Reben vernichtet haben.
4 Rot leuchten die Schilde seiner Helden, und die Kleidung der Tapferen ist karmesinrot gefärbt. Wenn er aufmarschiert, funkelt der Stahl der Kriegswagen, und die Lanzen werden geschwungen.
5 Die Streitwagen werden durch die Straßen rasen und einander auf den Plätzen überholen. Sie sehen aus wie Fackeln, werden wie Blitze umherjagen.
6 Er1 wird seine mächtigsten Männer schicken, doch sie sollen auf ihrem Weg stolpern. Sie werden zur Stadtmauer eilen, doch das Schutzdach steht bereits.
7 Die Schleusen der Flüsse werden geöffnet und im Palast sinkt der Mut.
8 Fest steht: Die Königin wird ihrer Macht beraubt und gefangen weggeführt, während ihre Mägde jammern wie gurrende Tauben und sich an die Brust schlagen.
9 Ninive glich schon immer einem gefüllten Wasserbecken. Aber nun fliehen sie. Man ruft: `Halt, halt!´, doch keiner dreht sich um.
10 Raubt das Silber! Plündert das Gold! Die Schätze scheinen unerschöpflich - es gibt dort unzählig viele begehrenswerte Kostbarkeiten.
11 Was für eine Plünderung, Zerstörung und Verwüstung! Die Herzen sind verängstigt! Den Menschen schlottern die Knie und ihre Gliedmaßen gehorchen ihnen nicht mehr. Ihre Gesichter sind gerötet.
12 Wo wohnen die Löwen, wo ist der Futterplatz ihrer Jungen? Wo ist der Ort, an dem der Löwe umherstreifte, wo seine Jungen sind und wo niemand sie aufschreckte?
13 Der Löwe riss Beute, bis seine Jungen satt waren und raubte für seine Löwinnen. Er füllte seine Verstecke mit Erbeutetem und seine Wohnungen mit Zerrissenem.
14 Nun aber will ich gegen dich vorgehen«, lautet der Beschluss des Herrn, des Allmächtigen. »Ich lasse deine Wagen in Rauch aufgehen, und deine jungen Löwen soll das Schwert fressen. Ich mache deinen Raubzügen auf der Erde ein Ende und die Stimme deiner Boten soll nirgends mehr zu hören sein.
1 2,6 D. i. der König von Ninive.
© 2017 ERF Medien