Hilfe

Menge Bibel

1 Dem Musikmeister; ein Lehrgedicht (32,1) Davids,
2 als der Edomiter Doeg kam und dem Saul die Meldung brachte, David sei in das Haus Ahimelechs gekommen (1.Sam 21-22).
3 Was rühmst du dich der Bosheit, du Gewaltmensch?Gottes Gnade währet alle Zeit.
4 Auf Unheil sinnt deine Zungewie ein scharfes Schermesser, du Ränkeschmied!
5 Du liebst das Böse mehr als das Gute,sprichst lieber Lügen als Gerechtigkeit1. SELA.
6 Du liebst nur unheilvolle Reden,du trügerische Zunge!
7 So wird denn Gott dich auch vernichten für immer,dich wegraffen und herausreißen aus dem Zelt,dich entwurzeln aus der Lebenden Land! SELA.
8 Die Gerechten werden es sehn und sich fürchten, über ihn aber spotten:
9 »Seht, das ist der Mann, der nicht Gottzu seiner Schutzwehr machte,vielmehr sich verließ auf seinen großen Reichtumund stark sich dünkte durch seine Bosheit!«
10 Ich aber bin wie ein grünender Ölbaum im Hause Gottes,ich vertraue auf Gottes Gnade immer und ewig.
11 Preisen will ich dich immer, denn du hast’s vollführt,will rühmen deinen Namen, daß er so herrlich ist, vor deinen Frommen.
1 Wahrheit
© 2018 ERF Medien