Hilfe

Lutherbibel 2017

1Mo 5,3 Und Adam war 130 Jahre alt und zeugte einen Sohn, ihm gleich und nach seinem Bilde, und nannte ihn Set;
1Mo 5,5 dass sein ganzes Alter ward 930 Jahre, und starb.
1Mo 5,8 dass sein ganzes Alter ward 912 Jahre, und starb.
1Mo 5,9 Enosch war 90 Jahre alt und zeugte Kenan
1Mo 5,11 dass sein ganzes Alter ward 905 Jahre, und starb.
1Mo 5,14 dass sein ganzes Alter ward 910 Jahre, und starb.
1Mo 5,20 dass sein ganzes Alter ward 962 Jahre, und starb.
1Mo 5,27 dass sein ganzes Alter ward 969 Jahre, und starb.
2Mo 6,16 Dies sind die Namen der Söhne Levis nach ihrer Abstammung: Gerschon, Kehat, Merari. Und Levi wurde 137 Jahre alt.
2Mo 6,18 Die Söhne Kehats sind diese: Amram, Jizhar, Hebron, Usiël. Kehat aber wurde 133 Jahre alt.
2Mo 6,20 Amram nahm Jochebed, die Schwester seines Vaters, zur Frau; die gebar ihm Aaron und Mose. Und Amram wurde 137 Jahre alt.
4Mo 3,50 Von den Erstgeborenen der Israeliten nahm er 1365 Schekel Silber nach dem Gewicht, wie es am Heiligtum gilt,
1Chr 9,9 Dazu ihre Brüder nach ihren Geschlechtern, 956. Alle diese Männer waren Häupter ihrer Sippen.
1Chr 15,7 von den Söhnen Gerschom: Joel, den Obersten, samt seinen Brüdern, 130;
Esr 2,8 die Söhne Sattu 945;
Esr 2,16 die Söhne Ater, nämlich die Söhne Hiskija, 98;
Esr 2,20 die Söhne Gibbar 95;
Esr 2,36 Die Priester waren: die Söhne Jedaja, nämlich das Haus Jeschua, 973;
Esr 2,42 Die Torhüter: die Söhne Schallum, die Söhne Ater, die Söhne Talmon, die Söhne Akkub, die Söhne Hatita und die Söhne Schobai, insgesamt 139.
Neh 7,21 die Söhne Ater, nämlich die Söhne Hiskija, 98;
Neh 7,25 die Männer von Gibeon 95;
Neh 7,39 Die Priester waren: die Söhne Jedaja, nämlich das Haus Jeschua, 973;
Neh 7,45 Die Torhüter: die Söhne Schallum, die Söhne Ater, die Söhne Talmon, die Söhne Akkub, die Söhne Hatita, die Söhne Schobai, insgesamt 138.
Neh 11,8 und seine Brüder, 928, angesehene Männer.
Dan 12,12 Wohl dem, der da wartet und erreicht 1335 Tage!
Mt 4,6 und sprach zu ihm: Bist du Gottes Sohn, so wirf dich hinab; denn es steht geschrieben (Psalm 91,11-12): »Er wird seinen Engeln für dich Befehl geben; und sie werden dich auf den Händen tragen, damit du deinen Fuß nicht an einen Stein stößt.«
Mt 4,10 Da sprach Jesus zu ihm: Weg mit dir, Satan! Denn es steht geschrieben (5. Mose 6,13): »Du sollst anbeten den Herrn, deinen Gott, und ihm allein dienen.«
Mt 4,14 auf dass erfüllt würde, was gesagt ist durch den Propheten Jesaja, der da spricht (Jesaja 8,23; 9,1):
Mt 5,21 Ihr habt gehört, dass zu den Alten gesagt ist (2. Mose 20,13; 21,12): »Du sollst nicht töten«; wer aber tötet, der soll des Gerichts schuldig sein.
Mt 13,14 Und an ihnen wird die Weissagung Jesajas erfüllt, die da sagt (Jesaja 6,9-10): »Mit den Ohren werdet ihr hören und werdet nicht verstehen; und mit sehenden Augen werdet ihr sehen und werdet nicht erkennen.
© 2017 ERF Medien