Hilfe

Hoffnung für Alle

Nur du kannst helfen!

1 Von David, zum Nachdenken. Mit Saiteninstrumenten zu begleiten.
2 Dieses Lied stammt aus der Zeit, als die Sifiter zu Saul gekommen waren, um ihm mitzuteilen: »David hält sich bei uns versteckt!«1
3 Gott, mach deinem Namen Ehre und hilf mir! Verschaffe mir Recht durch deine Kraft!
4 Gott, höre mein Gebet, achte auf mein Schreien!
5 Menschen, die ich nicht kenne, fallen über mich her. Sie schrecken vor keiner Gewalttat zurück, ja, sie trachten mir nach dem Leben. Du, Gott, bist ihnen völlig gleichgültig!
6 Aber ich weiß: Gott ist mein Helfer, der Herr setzt sich stets für mich ein.
7 Er wird dafür sorgen, dass meine Feinde durch ihre eigene Bosheit zu Fall kommen. Ja, Gott, beseitige sie! Du bist doch treu!
8 Mit frohem Herzen will ich dir Opfer bringen, ich will dich preisen, HERR, denn du bist gut.
9 Aus jeder Not hast du mich errettet, nur so konnte ich die Feinde besiegen.
1 Vgl. 1. Samuel 23,19; 26,1.
© 2017 ERF Medien