Hilfe

Gute Nachricht Bibel

Gott hält sein Versprechen

1 Ein Lied Davids, zu begleiten auf achtsaitigem Instrument.
2 Herr, hilf uns, sonst ist es mit deinen Leuten aus! Menschen, auf die Verlass ist, gibt es immer weniger.
3 Einer belügt den andern, mit glatter Zunge loben sie einander, aber im Herzen spielt jeder ein doppeltes Spiel.
4 Herr, bring sie zum Schweigen, diese Schmeichler! Stopf ihnen das Maul, diesen anmaßenden Schwätzern!
5 »Wir verstehen zu reden«, prahlen sie, »und wir erreichen alles. Wir sind schlagfertig, mit uns nimmt's keiner auf!«
6 »Ja«, sagt der Herr, »jetzt greife ich ein!1 Denn die Armen werden unterdrückt und die Hilflosen stöhnen. Ich bringe den Misshandelten Befreiung.«
7 Auf die Worte des Herrn ist Verlass, sie sind rein und echt wie Silber, das im Schmelzofen siebenmal gereinigt wurde.
8 Herr, du hältst dich an deine Zusagen, jetzt und immer: Du wirst uns vor diesen Lügnern bewahren,
9 auch wenn sie überall frei umherlaufen und ihre Gemeinheit immer schlimmer wird.
1 Auf die Klage des Beters, dass Lüge und Täuschung immer mehr um sich greifen, erteilt ein Priester oder Prophet im Namen Gottes die Antwort.
© 2017 ERF Medien