Hilfe

Einheitsübersetzung 2016

Gott, Geborgenheit und Schutz seines Volkes

1 Ein Lied. Ein Psalm Davids.
2 Mein Herz ist bereit, Gott, ich will singen und spielen, ja, du meine Herrlichkeit.
3 Wacht auf, Harfe und Leier, ich will das Morgenrot wecken!
4 Ich will dich preisen, HERR, unter den Völkern, dir vor den Nationen singen und spielen.
5 Denn deine Liebe reicht über den Himmel hinaus, deine Treue, so weit die Wolken ziehen.
6 Erhebe dich über den Himmel, Gott! Deine Herrlichkeit sei über der ganzen Erde!
7 Damit befreit werden, die dir lieb sind, rette mit deiner Rechten und gib mir Antwort!
8 Gott hat in seinem Heiligtum gesprochen: Ich will triumphieren, will Sichem verteilen und das Tal von Sukkot vermessen.
9 Mein ist Gilead, mein ist Manasse, Efraim ist der Helm meines Hauptes, Juda ist mein Herrscherstab.
10 Mein Waschbecken ist Moab, meinen Schuh werf ich auf Edom, ich triumphiere über das Land der Philister.
11 Wer führt mich hin zu der befestigten Stadt, wer wird mich nach Edom geleiten?
12 Wer, wenn nicht du, Gott, der du uns verstoßen hast und nicht auszogst, Gott, mit unseren Heeren?
13 Bring du uns Hilfe gegen den Feind, denn die Hilfe von Menschen ist nichtig!
14 Mit Gott werden wir Taten der Macht vollbringen. Er selbst wird unsere Feinde zertreten.
© 2018 ERF Medien