Hilfe

Einheitsübersetzung

4Mo 3,50 1365 Silberschekel erhob Mose von den erstgeborenen Israeliten, nach dem Schekelgewicht des Heiligtums,
1Chr 9,9 dazu ihre Brüder nach ihrer Geschlechterfolge, insgesamt 956 Mann. Sie alle waren Oberhäupter ihrer Großfamilien.
1Chr 15,7 von den Nachkommen Gerschoms den Vorsteher Joël und seine Brüder, 130 Mann,
Esr 2,8 Nachkommen Sattus: 945.
Esr 2,16 Nachkommen Aters aus der Linie Hiskijas: 98.
Esr 2,20 Nachkommen Gibbars: 95.
Esr 2,36 Von den Priestern: Nachkommen Jedajas vom Haus Jeschua: 973.
Esr 2,42 Von den Torwächtern: Nachkommen Schallums, Nachkommen Aters, Nachkommen Talmons, Nachkommen Akkubs, Nachkommen Hatitas, Nachkommen Schobais, im Ganzen: 139.
Neh 7,21 Nachkommen Aters der Linie Hiskija 98.
Neh 7,25 Nachkommen Gibeons 95.
Neh 7,39 Von den Priestern: Nachkommen Jedajas vom Haus Jeschua 973.
Neh 7,45 Von den Torwächtern: Nachkommen Schallums, Nachkommen Aters, Nachkommen Talmons, Nachkommen Akkubs, Nachkommen Hatitas, Nachkommen Schobais, zusammen 138.
Neh 11,8 und seine Brüder, insgesamt 928 kriegstüchtige Männer.
1Mak 1,10 Aus ihnen ging ein besonders gottloser Spross hervor, Antiochus Epiphanes, der Sohn des Königs Antiochus. Er war als Geisel in Rom gewesen und trat im Jahr 137 der griechischen Herrschaft die Regierung an.
© 2017 ERF Medien