Hilfe

Einheitsübersetzung 2016

4Mo 3,28 Die Zahl der männlichen Personen von einem Monat und darüber betrug im Ganzen 8 600; sie hatten am Heiligtum Dienst zu tun.
4Mo 4,48 die Gesamtzahl dieser Gemusterten betrug 8 580.
1Kön 5,29 Ferner hatte Salomo 70 000 Lastträger und 80 000 Steinhauer im Gebirge,
1Chr 7,5 Ihre Brüder aus allen Sippen Issachars waren tapfere Krieger. Ihre Aufzeichnung ergab insgesamt 87 000 Mann.
1Chr 12,25 Aus Juda kamen 6 800 wehrfähige Männer, die Schild und Lanze trugen.
1Chr 12,31 Aus Efraim kamen 20 800 in ihren Großfamilien hoch angesehene Krieger,
1Chr 15,9 von den Nachkommen Hebrons den Vorsteher Eliël und seine Brüder, 80 Mann,
1Chr 15,10 von den Nachkommen Usiëls den Vorsteher Amminadab und seine Brüder, 112 Mann.
2Chr 2,1 Er ließ 70 000 Lastträger und 80 000 Steinhauer im Gebirge auszählen und setzte 3 600 Aufseher über sie.
2Chr 2,17 Von diesen machte er 70 000 zu Lastträgern, 80 000 zu Steinhauern im Gebirge und 3 600 zu Aufsehern, die das Volk zur Arbeit anhalten sollten.
Esr 2,6 Nachkommen des Pahat-Moab, und zwar Nachkommen Jeschuas und Joabs: 2 812.
Esr 2,18 Nachkommen Joras: 112.
Esr 8,8 Von den Nachkommen Schefatjas: Sebadja, der Sohn Michaels, und mit ihm 80 Männer.
Esr 8,12 Von den Nachkommen Asgads: Johanan, der Sohn Katans, und mit ihm 110 Männer.
Neh 7,11 Nachkommen Pahat-Moabs, und zwar Nachkommen Jeschuas und Joabs, 2 818.
Neh 7,13 Nachkommen Sattus 845.
Neh 7,24 Nachkommen Harifs 112.
Neh 11,12 dazu ihre Brüder, die den Dienst im Tempel versahen, insgesamt 822 Männer; ferner Adaja, der Sohn Jerohams, des Sohnes Pelaljas, des Sohnes Amzis, des Sohnes Secharjas, des Sohnes Paschhurs, des Sohnes Malkijas,
Jer 52,29 im achtzehnten Jahr Nebukadnezzars 832 Personen aus Jerusalem;
© 2017 ERF Medien