Hilfe

Elberfelder Bibel

1Mo 5,3 Und Adam lebte 130 Jahre und zeugte einen Sohn ihm ähnlich, nach seinem Bild, und gab ihm den Namen Set.
1Mo 5,5 Und alle Tage Adams, die er lebte, betrugen 930 Jahre, dann starb er. -
1Mo 5,8 Und alle Tage Sets betrugen 912 Jahre, dann starb er. -
1Mo 5,9 Und Enosch lebte 90 Jahre und zeugte Kenan.
1Mo 5,11 Und alle Tage von Enosch betrugen 905 Jahre, dann starb er. -
1Mo 5,14 Und alle Tage Kenans betrugen 910 Jahre, dann starb er. -
1Mo 5,15 Und Mahalalel lebte 65 Jahre und zeugte Jered.
1Mo 5,20 Und alle Tage Jereds betrugen 962 Jahre, dann starb er. -
1Mo 5,21 Und Henoch lebte 65 Jahre und zeugte Metuschelach.
1Mo 5,27 Und alle Tage Metuschelachs betrugen 969 Jahre, dann starb er. -
1Mo 7,6 Und Noah war 600 Jahre alt, als die Flut kam, Wasser über die Erde.
1Mo 7,11 Im 600. Lebensjahr Noahs, im zweiten Monat, am siebzehnten Tag des Monats, an diesem Tag brachen alle Quellen der großen Tiefe auf, und die Fenster des Himmels öffneten sich.
1Mo 8,13 Und es geschah im 601. Jahr, im ersten Monat, am Ersten des Monats, da war das Wasser von der Erde weggetrocknet. Und Noah entfernte das Dach von der Arche und sah: und siehe, die Fläche des Erdbodens war trocken.
1Mo 9,29 und alle Tage Noahs betrugen 950 Jahre, dann starb er.
1Mo 17,1 Und Abram war 99 Jahre alt, da erschien der HERR dem Abram und sprach zu ihm: Ich bin Gott, der Allmächtige. Lebe vor meinem Angesicht, und sei untadelig!
1Mo 17,24 Abraham war 99 Jahre alt, als er am Fleisch seiner Vorhaut beschnitten wurde.
1Mo 19,33 Und sie gaben ihrem Vater in jener Nacht Wein zu trinken, und die Erstgeborene ging hinein und legte sich zu ihrem Vater; er aber merkte weder etwas von ihrem Niederlegen noch von ihrem Aufstehen.
1Mo 19,35 Da gaben sie auch in dieser Nacht ihrem Vater Wein zu trinken, und die Jüngere stand auf und lag bei ihm; und er merkte weder etwas von ihrem Niederlegen noch von ihrem Aufstehen.
1Mo 25,17 Und dies sind die Lebensjahre Ismaels: 137 Jahre; und er verschied und starb und wurde versammelt zu seinen Völkern.
1Mo 41,21 Und als sie in ihren Bauch gekommen waren, da merkte man nichts davon, dass sie in ihren Bauch gekommen waren, sondern ihr Aussehen war hässlich wie im Anfang. Und ich erwachte.
1Mo 46,11 Und die Söhne Levis: Gerschon, Kehat und Merari.
1Mo 46,26 Alle dem Jakob angehörigen Seelen, die nach Ägypten kamen, die aus seinem Schoß hervorgegangen waren, ausgenommen die Frauen der Söhne Jakobs, alle Seelen waren 66.
1Mo 47,9 Und Jakob sprach zum Pharao: Die Tage der Jahre meiner Fremdlingschaft sind 130 Jahre; wenig und böse waren die Tage meiner Lebensjahre, und sie erreichen nicht die Tage der Lebensjahre meiner Väter in den Tagen ihrer Fremdlingschaft.
2Mo 6,16 Und dies sind die Namen der Söhne Levis nach ihrer Generationenfolge: Gerschon, Kehat und Merari; und die Lebensjahre Levis betrugen 137 Jahre.
2Mo 6,18 Und die Söhne Kehats: Amram, Jizhar, Hebron und Usiël; und die Lebensjahre Kehats betrugen 133 Jahre.
2Mo 6,19 Und die Söhne Meraris: Machli und Muschi; das sind die Sippen Levis nach ihrer Generationenfolge.
2Mo 6,20 Und Amram nahm sich Jochebed, die Schwester seines Vaters, zur Frau; die gebar ihm Aaron und Mose; und die Lebensjahre Amrams betrugen 137 Jahre.
2Mo 12,37 Nun brachen die Söhne Israel auf und zogen von Ramses nach Sukkot, etwa 600 000 Mann zu Fuß, die Männer ohne die Kinder.
2Mo 13,16 Das sei dir ein Zeichen auf deiner Hand und ein Merkzeichen zwischen deinen Augen, denn mit starker Hand hat uns der HERR aus Ägypten herausgeführt.
2Mo 17,7 Und er gab dem Ort den Namen Massa und Meriba wegen des Streitens der Söhne Israel und weil sie den HERRN geprüft hatten, indem sie sagten: Ist der HERR in unserer Mitte oder nicht?
© 2018 ERF Medien