Hilfe

Elberfelder Bibel

1Mo 46,15 Das sind die Söhne der Lea, die sie dem Jakob in Paddan-Aram geboren hatte, und seine Tochter Dina. Die Zahl aller Seelen seiner Söhne und seiner Töchter betrug 33. -
3Mo 12,4 Und sie soll 33 Tage im Blut der Reinigung daheim bleiben. Nichts Heiliges soll sie anrühren, und zum Heiligtum soll sie nicht kommen, bis die Tage ihrer Reinigung erfüllt sind.
4Mo 31,36 Die Hälfte, der Anteil derer, die zum Heeresdienst ausgezogen waren, die Zahl der Schafe war also: 337 500 Stück
4Mo 31,43 - die für die Gemeinde bestimmte Hälfte war nämlich: 337 500 Stück Schafe
Ri 20,15 Und an jenem Tag wurden die Söhne Benjamin aus den Städten gemustert: 26 000 Mann, die das Schwert zogen, abgesehen von den Bewohnern von Gibea; auch sie wurden gemustert: 700 auserlesene Männer.
2Sam 5,5 In Hebron war er sieben Jahre und sechs Monate König über Juda, und in Jerusalem war er 33 Jahre König über ganz Israel und Juda.
1Kön 2,11 Und die Tage, die David über Israel König war, betrugen vierzig Jahre. In Hebron war er sieben Jahre König, und in Jerusalem war er 33 Jahre König.
1Kön 16,8 Im 26. Jahr Asas, des Königs von Juda, wurde Ela, der Sohn Baschas, König über Israel in Tirza und regierte zwei Jahre.
1Chr 3,4 Diese sechs wurden ihm in Hebron geboren. Und er regierte dort sieben Jahre und sechs Monate; und 33 Jahre regierte er in Jerusalem.
1Chr 7,40 Alle diese waren Söhne Assers, Familienoberhäupter, auserlesene, kriegstüchtige Männer, Oberhäupter der Fürsten. Und ihre Registrierung für den Heeresdienst im Krieg: Ihre Zahl war 26 000 Mann.
1Chr 29,27 Und die Tage, die er über ganz Israel regierte, waren vierzig Jahre. In Hebron regierte er sieben Jahre, und in Jerusalem regierte er 33 Jahre.
Esr 2,65 abgesehen von ihren Knechten und ihren Mägden; diese waren 7 337. Und sie hatten 200 Sänger und Sängerinnen.
Neh 7,67 abgesehen von ihren Knechten und ihren Mägden; diese waren 7 337. Und sie hatten 245 Sänger und Sängerinnen,
Dan 12,12 Glücklich, wer ausharrt und 1 335 Tage erreicht!
Offb 11,3 Und ich werde meinen zwei Zeugen Vollmacht geben, und sie werden 1 260 Tage weissagen, mit Sacktuch bekleidet.
Offb 12,6 Und die Frau floh in die Wüste, wo sie eine von Gott bereitete Stätte hat, damit man sie dort ernähre 1 260 Tage.
© 2017 ERF Medien