Hilfe

Elberfelder Bibel

1Mo 5,12 Und Kenan lebte 70 Jahre und zeugte Mahalalel.
1Mo 5,26 Und Metuschelach lebte, nachdem er Lamech gezeugt hatte, 782 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
1Mo 5,31 Und alle Tage Lamechs betrugen 777 Jahre, dann starb er. -
1Mo 11,26 Und Terach lebte 70 Jahre und zeugte Abram, Nahor und Haran.
1Mo 12,4 Und Abram ging hin, wie der HERR zu ihm geredet hatte, und Lot ging mit ihm. Abram aber war 75 Jahre alt, als er aus Haran zog.
1Mo 25,7 Und dies sind die Tage der Lebensjahre Abrahams, die er lebte: 175 Jahre.
2Mo 38,24 Alles Gold, das zur Arbeit am ganzen Bau des Heiligtums verwendet wurde, das Gold des Schwingopfers, betrug 29 Talente und 730 Schekel, nach dem Schekel des Heiligtums.
2Mo 38,25 Und das Silber von den Gemusterten der Gemeinde betrug 100 Talente und 1 775 Schekel, nach dem Schekel des Heiligtums:
2Mo 38,28 Aus den 1 775 Schekeln aber machte er Nägel für die Säulen, überzog ihre Köpfe und verband sie mit Stäben.
2Mo 38,29 Die Bronze des Schwingopfers betrug 70 Talente und 2 400 Schekel.
4Mo 1,27 ihre Gemusterten vom Stamm Juda waren 74 600.
4Mo 1,39 ihre Gemusterten vom Stamm Dan waren 62 700.
4Mo 2,4 und sein Heer und ihre Gemusterten, 74 600.
4Mo 2,26 und sein Heer und ihre Gemusterten, 62 700.
4Mo 3,22 Ihre Gemusterten nach der Zahl aller Männlichen von einem Monat an und darüber, ihre Gemusterten: 7 500.
4Mo 4,36 Und ihre Gemusterten, nach ihren Sippen, waren 2 750.
4Mo 17,14 Und die Zahl derer, die an der Plage starben, betrug 14 700, außer denen, die Korachs wegen gestorben waren.
4Mo 26,7 Das sind die Sippen der Rubeniter; und ihre Gemusterten waren 43 730.
4Mo 26,22 Das sind die Sippen Judas nach ihren Gemusterten: 76 500.
4Mo 26,34 Das sind die Sippen Manasses: und ihre Gemusterten waren 52 700.
4Mo 26,51 Das sind die Gemusterten der Söhne Israel: 601 730.
4Mo 31,33 und 72 000 Rinder
4Mo 31,38 und die Zahl der Rinder 36 000 und die Abgabe davon für den HERRN 72,
4Mo 31,52 Und alles Gold der Opfergabe, das sie für den HERRN abhoben, war 16 750 Schekel von den Obersten über die Tausendschaften und von den Obersten über die Hundertschaften
Ri 8,14 Und er fing einen Jungen von den Männern von Sukkot und fragte ihn aus. Da schrieb der ihm die Obersten von Sukkot und seine Ältesten auf, 77 Mann.
Ri 8,26 Und das Gewicht der goldenen Ringe, die er erbeten hatte, betrug 1 700 Schekel Gold, abgesehen von den Halbmonden und den Ohrgehängen und den Purpurkleidern, die die Könige von Midian getragen hatten, und abgesehen von den Halsketten, die an den Hälsen ihrer Kamele gehangen hatten.
Ri 20,15 Und an jenem Tag wurden die Söhne Benjamin aus den Städten gemustert: 26 000 Mann, die das Schwert zogen, abgesehen von den Bewohnern von Gibea; auch sie wurden gemustert: 700 auserlesene Männer.
Ri 20,16 Unter diesem ganzen Kriegsvolk waren 700 auserlesene Männer, die Linkshänder waren. Diese alle schleuderten mit dem Stein aufs Haar genau und verfehlten ihr Ziel nie.
2Sam 8,4 Und David nahm von ihm 1 700 Berittene und 20 000 Mann Fußvolk gefangen. Und David lähmte alle Wagenpferde, aber 100 Wagenpferde von ihm ließ er übrig.
2Sam 10,18 Aram aber floh vor Israel, und David erschlug von Aram 700 Wagenkämpfer und 40 000 Reiter. Auch seinen Heerobersten Schobach erschlug er; und der starb dort.
© 2017 ERF Medien