Hilfe

Elberfelder Bibel

1Mo 5,3 Und Adam lebte 130 Jahre und zeugte einen Sohn ihm ähnlich, nach seinem Bild, und gab ihm den Namen Set.
1Mo 5,6 Und Set lebte 105 Jahre und zeugte Enosch.
1Mo 5,18 Und Jered lebte 162 Jahre und zeugte Henoch.
1Mo 5,22 Und Henoch wandelte mit Gott, nachdem er Metuschelach gezeugt hatte, 300 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
1Mo 5,23 Und alle Tage Henochs betrugen 365 Jahre.
1Mo 5,25 Und Metuschelach lebte 187 Jahre und zeugte Lamech.
1Mo 5,28 Und Lamech lebte 182 Jahre und zeugte einen Sohn.
1Mo 6,3 Da sprach der HERR: Mein Geist soll nicht ewig im Menschen bleiben, da er ja auch Fleisch ist. Seine Tage sollen 120 Jahre betragen.
1Mo 7,24 Und das Wasser schwoll an auf der Erde 150 Tage lang.
1Mo 8,3 Und das Wasser verlief sich von der Erde, allmählich zurückgehend; und das Wasser nahm ab nach Verlauf von 150 Tagen.
1Mo 9,28 Und Noah lebte nach der Flut noch 350 Jahre;
1Mo 11,10 Das ist die Generationenfolge Sems: Sem war 100 Jahre alt und zeugte Arpachschad, zwei Jahre nach der Flut.
1Mo 11,12 Und Arpachschad lebte 35 Jahre und zeugte Schelach.
1Mo 11,14 Und Schelach lebte 30 Jahre und zeugte Eber.
1Mo 11,16 Und Eber lebte 34 Jahre und zeugte Peleg.
1Mo 11,18 Und Peleg lebte 30 Jahre und zeugte Regu.
1Mo 11,20 Und Regu lebte 32 Jahre und zeugte Serug.
1Mo 11,22 Und Serug lebte 30 Jahre und zeugte Nahor.
1Mo 11,25 Und Nahor lebte, nachdem er Terach gezeugt hatte, 119 Jahre und zeugte Söhne und Töchter. -
1Mo 14,14 Und als Abram hörte, dass sein Bruder gefangen weggeführt war, ließ er seine bewährten Männer, die in seinem Haus geborenen Sklaven, ausrücken, 318 Mann, und jagte ihnen nach bis nach Dan.
1Mo 23,1 Und die Lebenszeit Saras betrug 127 Jahre; das waren die Lebensjahre Saras.
1Mo 25,7 Und dies sind die Tage der Lebensjahre Abrahams, die er lebte: 175 Jahre.
1Mo 25,17 Und dies sind die Lebensjahre Ismaels: 137 Jahre; und er verschied und starb und wurde versammelt zu seinen Völkern.
1Mo 35,28 Und die Tage Isaaks waren 180 Jahre.
1Mo 46,15 Das sind die Söhne der Lea, die sie dem Jakob in Paddan-Aram geboren hatte, und seine Tochter Dina. Die Zahl aller Seelen seiner Söhne und seiner Töchter betrug 33. -
1Mo 47,9 Und Jakob sprach zum Pharao: Die Tage der Jahre meiner Fremdlingschaft sind 130 Jahre; wenig und böse waren die Tage meiner Lebensjahre, und sie erreichen nicht die Tage der Lebensjahre meiner Väter in den Tagen ihrer Fremdlingschaft.
1Mo 47,28 Und Jakob lebte im Lande Ägypten siebzehn Jahre; und die Tage Jakobs, die Jahre seines Lebens, betrugen 147 Jahre.
1Mo 50,22 Und Josef blieb in Ägypten, er und das Haus seines Vaters; und Josef lebte 110 Jahre.
1Mo 50,26 Und Josef starb, 110 Jahre alt; und sie balsamierten ihn ein, und man legte ihn in einen Sarg in Ägypten.
2Mo 6,16 Und dies sind die Namen der Söhne Levis nach ihrer Generationenfolge: Gerschon, Kehat und Merari; und die Lebensjahre Levis betrugen 137 Jahre.
© 2017 ERF Medien