Schlachter 2000

Search "weisheit" in the Bible

Schlachter 2000 (100/200 hits)

Ex 28:3 Und du sollst mit allen reden, die ein weises Herz haben, die ich mit dem Geist der Weisheit erfüllt habe, dass sie dem Aaron Kleider anfertigen, um ihn zu heiligen, damit er mir als Priester diene.Ex 31:3 und ich habe ihn mit dem Geist Gottes erfüllt, mit Weisheit und Verstand und Erkenntnis und mit Geschicklichkeit für jede Arbeit,Ex 31:6 Und siehe, ich habe ihm Oholiab beigegeben, den Sohn Ahisamachs, vom Stamm Dan, und habe allen, die ein weises Herz haben, die Weisheit ins Herz gegeben, dass sie alles, was ich dir geboten habe, ausführen sollen:Ex 35:31 und hat ihn mit dem Geist Gottes erfüllt, mit Weisheit und Verstand und Erkenntnis und mit Geschicklichkeit für jede Arbeit,Ex 35:35 Er hat sie mit Weisheit des Herzens erfüllt, damit sie jegliches Werk eines Künstlers machen können, und eines Kunstwebers und Buntwirkers in [Garnen von] blauem und rotem Purpur und Karmesin und Leinen, und eines Webers, damit sie jegliche Arbeit ausführen und Kunstwerke ersinnen können.Ex 36:1 Und Bezaleel und Oholiab und alle Männer, die ein weises Herz hatten, in die der HERR Weisheit und Verstand gelegt hatte, damit sie wussten, wie sie alle Werke machen sollten für den Dienst des Heiligtums, sie handelten nach all dem, was der HERR geboten hatte.Ex 36:2 Und Mose rief Bezaleel und Oholiab und alle Männer, die ein weises Herz hatten, denen der HERR Weisheit ins Herz gelegt hatte, auch alle, die ihr Herz dazu trieb, dass sie herzukamen, um an dem Werk zu arbeiten.De 4:6 So bewahrt sie nun und tut sie; denn darin besteht eure Weisheit und euer Verstand vor den Augen der Völker. Wenn sie alle diese Gebote hören, werden sie sagen: Wie ist doch dieses große Volk ein so weises und verständiges Volk!De 34:9 Josua aber, der Sohn Nuns, war mit dem Geist der Weisheit erfüllt, denn Mose hatte seine Hände auf ihn gelegt; und die Kinder Israels gehorchten ihm und handelten so, wie der HERR es Mose geboten hatte.2Sa 20:22 Und die Frau wandte sich an das ganze Volk in ihrer Weisheit. Da schlugen sie Scheba, dem Sohn Bichris, den Kopf ab und warfen ihn Joab zu. Und er stieß in das Schopharhorn; und sie zogen ab von der Stadt, jeder zu seinen Zelten. Joab aber kehrte wieder zum König zurück nach Jerusalem.1Ki 2:6 So handle nun nach deiner Weisheit, und lass seine grauen Haare nicht in Frieden ins Totenreich fahren!1Ki 3:28 Als nun ganz Israel hörte, was für ein Urteil der König gefällt hatte, da fürchteten sie sich vor dem König; denn sie sahen, dass die Weisheit Gottes in seinem Herzen war, um Recht zu schaffen.1Ki 5:9 Und Gott gab Salomo Weisheit und sehr viel Verstand und Weite des Herzens, wie der Sand, der am Meeresufer liegt.1Ki 5:10 Und die Weisheit Salomos war größer als die Weisheit aller Söhne des Ostens und als alle Weisheit der Ägypter.1Ki 5:14 Und sie kamen aus allen Völkern, um Salomos Weisheit zu hören, von allen Königen auf Erden, die von seiner Weisheit gehört hatten.1Ki 5:26 Und der HERR gab Salomo Weisheit, wie er ihm verheißen hatte; und es war Friede zwischen Hiram und Salomo; und die beiden machten einen Bund miteinander.1Ki 7:14 der war Sohn einer Witwe aus dem Stamm Naphtali; sein Vater aber war ein Mann aus Tyrus, ein Erzschmied. Der war voll Weisheit, Verstand und Kunstsinn, um allerlei Arbeiten in Erz auszuführen; und er kam zum König Salomo und führte alle Arbeiten für ihn aus.1Ki 10:4 Als aber die Königin von Saba alle Weisheit Salomos sah und das Haus, das er gebaut hatte,1Ki 10:6 und sie sprach zu dem König: Das Wort ist wahr, das ich in meinem Land über deine Taten und über deine Weisheit gehört habe!1Ki 10:7 Ich aber habe den Worten nicht geglaubt, bis ich gekommen bin und es mit eigenen Augen gesehen habe. Und siehe, es ist mir nicht die Hälfte gesagt worden; du hast mehr Weisheit und Besitz, als das Gerücht sagt, das ich vernommen habe!1Ki 10:8 Glücklich sind deine Leute, glücklich diese deine Knechte, die allezeit vor dir stehen und deine Weisheit hören!1Ki 10:23 So war der König Salomo größer an Reichtum und Weisheit als alle Könige auf Erden.1Ki 10:24 Und alle Welt suchte das Angesicht Salomos, um seine Weisheit zu hören, die ihm Gott ins Herz gegeben hatte.1Ki 11:41 Was aber mehr von Salomo zu sagen ist, und alles, was er getan hat, und seine Weisheit, steht das nicht geschrieben im Buch der Geschichte Salomos?1Ch 22:12 Der HERR wolle dir nur Weisheit und Verstand geben und setze dich [zum Herrscher] über Israel ein und verleihe dir, dass du das Gesetz des HERRN, deines Gottes, befolgst.1Ch 28:21 Und siehe, da sind die Abteilungen der Priester und Leviten für den ganzen Dienst im Haus Gottes; und für jedes Werk werden Freiwillige mit dir sein, die mit Weisheit ausgerüstet sind für jeden Dienst; auch die Obersten und das ganze Volk stehen dir in allem zu Befehl!«2Ch 1:10 So gib mir nun Weisheit und Erkenntnis, damit ich vor diesem Volk aus- und einzuziehen weiß. Denn wer kann dieses dein großes Volk richten ?2Ch 1:11 Da sprach Gott zu Salomo: Weil dir das am Herzen liegt und du nicht um Reichtum, Güter und Ehre noch um den Tod deiner Feinde noch um langes Leben gebeten hast, sondern um Weisheit und Erkenntnis, damit du mein Volk richten kannst, über das ich dich zum König gemacht habe,2Ch 1:12 so sei dir nun Weisheit und Erkenntnis gegeben! Dazu will ich dir Reichtum, Güter und Ehre geben, wie sie kein König vor dir gehabt hat, noch nach dir haben soll!2Ch 9:3 Als nun die Königin von Saba die Weisheit Salomos sah und das Haus, das er gebaut hatte,2Ch 9:5 und sie sprach zum König: Das Wort ist wahr, das ich in meinem Land über deine Taten und über deine Weisheit gehört habe!2Ch 9:6 Ich aber habe ihren Worten nicht geglaubt, bis ich gekommen bin und es mit eigenen Augen gesehen habe. Und siehe, es ist mir nicht die Hälfte gesagt worden von der Größe deiner Weisheit; du hast das Gerücht übertroffen, das ich vernommen habe!2Ch 9:7 Glücklich sind deine Leute, ja, glücklich diese deine Knechte, die allezeit vor dir stehen und deine Weisheit hören!2Ch 9:22 So war der König Salomo größer an Reichtum und Weisheit als alle Könige auf Erden.2Ch 9:23 Und alle Könige auf Erden suchten das Angesicht Salomos, um seine Weisheit zu hören, die ihm Gott ins Herz gegeben hatte.Job 4:21 Wird nicht ihr Zeltstrick abgerissen? Sie sterben, ohne Weisheit erlangt zu haben.Job 11:6 Und dass er dir doch die Geheimnisse der Weisheit verkündete — denn es gibt noch doppelt so viele wie du weißt —, so würdest du erkennen, dass Gott dir noch nachlässt von deiner Schuld!Job 12:2 Wahrlich, ihr seid die [rechten] Leute, und mit euch wird die Weisheit aussterben!Job 12:12 Wohnt bei den Greisen die Weisheit und bei den Betagten der Verstand?Job 12:13 Bei Ihm ist Weisheit und Stärke, Sein ist Rat und Verstand!Job 13:5 O dass ihr doch schweigen könntet; das würde euch als Weisheit angerechnet!Job 15:8 Hast du Gottes Geheimnis belauscht und alle Weisheit an dich gerissen?Job 26:3 Wie hast du den beraten, dem Weisheit fehlt, und Einsicht in Fülle mitgeteilt!Job 28:12 Aber die Weisheit, wo wird sie gefunden, und wo ist der Fundort der Einsicht?Job 28:18 Korallen und Kristall gelten nichts gegen sie, und der Besitz der Weisheit geht über Perlen.Job 28:20 Woher kommt denn nun die Weisheit, und wo ist die Fundstätte der Einsicht?Job 28:28 und er sprach zum Menschen: »Siehe, die Furcht des Herrn, das ist Weisheit, und vom Bösen weichen, das ist Einsicht!«Job 32:7 Ich dachte: Die Betagten sollen reden und die Bejahrten Weisheit lehren!Job 32:13 Sagt nur ja nicht: »Wir haben die Weisheit gefunden: Gott wird ihn wegfegen, nicht ein Mensch!«Job 33:33 Wenn aber nicht, so höre mir zu; schweige, und ich will dich Weisheit lehren!Job 38:36 Wer hat Weisheit in die Nieren gelegt, oder wer hat dem Herzen Verstand verliehen?Job 38:37 Wer zählt die Wolken mit Weisheit, und wer schüttet die Schläuche des Himmels aus,Job 39:17 denn Gott ließ sie die Weisheit vergessen und hat ihr keinen Verstand zugeteilt.Ps 37:30 Der Mund des Gerechten verkündet Weisheit, und seine Zunge redet Recht.Ps 49:4 Mein Mund soll Weisheit reden und das Denken meines Herzens verständig sein.Ps 51:8 Siehe, du verlangst nach Wahrheit im Innersten: so lass mich im Verborgenen Weisheit erkennen!Ps 104:24 HERR, wie sind deine Werke so viele! Du hast sie alle in Weisheit gemacht, und die Erde ist erfüllt von deinem Besitz.Ps 105:22 dass er seine Fürsten nach Belieben binde und seine Ältesten Weisheit lehre.Ps 107:27 sie taumelten und schwankten wie ein Trunkener, und alle ihre Weisheit war dahin.Ps 111:10 Die Furcht des HERRN ist der Anfang der Weisheit; sie macht alle einsichtig, die sie befolgen. Sein Ruhm bleibt ewiglich bestehen.Ps 136:5 der die Himmel in Weisheit erschuf; denn seine Gnade währt ewiglich!Pr 1:2 die dazu dienen, dass man Weisheit und Unterweisung erkenne und verständige Reden verstehe,Pr 1:7 Die Furcht des HERRN ist der Anfang der Erkenntnis; nur Toren verachten Weisheit und Zucht!Pr 1:20 Die Weisheit ruft draußen laut, öffentlich lässt sie ihre Stimme hören;Pr 2:2 sodass du der Weisheit dein Ohr leihst und dein Herz der Einsicht zuwendest;Pr 2:6 Denn der HERR gibt Weisheit, aus seinem Mund kommen Erkenntnis und Einsicht.Pr 2:10 Wenn die Weisheit in dein Herz kommen wird und die Erkenntnis deiner Seele gefällt,Pr 3:13 Wohl dem Menschen, der Weisheit findet, dem Menschen, der Einsicht erlangt!Pr 3:19 Der HERR hat die Erde durch Weisheit gegründet und die Himmel durch Einsicht befestigt.Pr 4:5 Erwirb Weisheit, erwirb Verständnis; vergiss sie nicht und weiche nicht ab von den Reden meines Mundes!Pr 4:7 Der Anfang der Weisheit ist: Erwirb Weisheit, und um allen deinen Erwerb erwirb Verstand!Pr 4:11 Ich will dich den Weg der Weisheit lehren, dich leiten auf gerader Bahn.Pr 7:4 Sprich zur Weisheit: Du bist meine Schwester! und sage zur Einsicht: Du bist meine Vertraute!,Pr 8:1 Ruft nicht die Weisheit laut,und lässt nicht die Einsicht ihre Stimme vernehmen?Pr 8:11 Ja, Weisheit ist besser als Perlen, und alle Kostbarkeiten sind nicht zu vergleichen mit ihr.Pr 8:12 Ich, die Weisheit, wohne bei der Klugheit und gewinne die Erkenntnis wohldurchdachter Pläne.Pr 9:1 Die Weisheit hat ihr Haus gebaut,hat ihre sieben Säulen ausgehauen.Pr 9:10 Die Furcht des HERRN ist der Anfang der Weisheit, und die Erkenntnis des Heiligen ist Einsicht.Pr 9:18 Er weiß aber nicht, dass die Schatten dort hausen und ihre Gäste in den Tiefen des Totenreiches. Einsichten und Lebensregeln der WeisheitPr 10:13 Auf den Lippen des Verständigen wird Weisheit gefunden, aber auf den Rücken des Uneinsichtigen gehört eine Rute.Pr 10:31 Der Mund des Gerechten bringt als Frucht Weisheit hervor, aber die verkehrte Zunge wird ausgerottet.Pr 11:2 Auf Übermut folgt Schande, bei den Demütigen aber ist Weisheit.Pr 13:10 Durch Übermut entsteht nur Streit; wo man sich aber raten lässt, da wohnt Weisheit.Pr 14:1 Die Weisheit der Frauen baut ihr Haus, die Torheit reißt es ein mit eigenen Händen.Pr 14:6 Ein Spötter sucht Weisheit und findet sie nicht, doch für den Verständigen ist Erkenntnis leicht.Pr 14:8 Die Weisheit lässt den Klugen erkennen, welchen Weg er gehen soll, aber die Torheit der Narren betrügt sie selbst.Pr 14:33 Die Weisheit wohnt ruhig im Herzen des Verständigen, aber was im Inneren des Toren ist, das wird offenbar.Pr 15:33 Die Furcht des HERRN ist die Schule der Weisheit, und der Ehre geht Demut voraus.Pr 16:16 Wie viel besser ist es, Weisheit zu erwerben, als Gold, und Einsicht zu erwerben ist begehrenswerter als Silber!Pr 17:16 Was nützt das Geld in der Hand des Narren; soll er Weisheit kaufen in seinem Unverstand?Pr 17:24 Dem Verständigen liegt die Weisheit vor Augen, die Augen des Toren aber schweifen am Ende der Erde umher.Pr 18:4 Die Worte eines Mannes sind tiefe Wasser, ein sprudelnder Bach, eine Quelle der Weisheit.Pr 21:30 Es hilft keine Weisheit, kein Verstand und kein Rat gegen den HERRN.Pr 23:23 Kaufe Wahrheit und verkaufe sie nicht, Weisheit und Unterweisung und Einsicht!Pr 24:3 Durch Weisheit wird ein Haus gebaut, und durch Einsicht wird es fest gegründet;Pr 24:7 Die Weisheit ist dem Narren zu hoch; er tut seinen Mund nicht auf im Tor.Pr 24:14 So erkenne auch, dass die Weisheit gut ist für deine Seele; wenn du sie gefunden hast, so hast du eine Zukunft, und deine Hoffnung wird nicht zunichtewerden.Pr 28:26 Wer sich auf sein eigenes Herz verlässt, ist ein Narr; wer aber in der Weisheit wandelt, der wird entkommen.Pr 29:3 Wer Weisheit liebt, macht seinem Vater Freude; wer aber mit Huren geht, bringt sein Vermögen durch.Pr 29:15 Rute und Zucht verleihen Weisheit, aber ein sich selbst überlassener Knabe bereitet seiner Mutter Schande.