Hilfe

Schlachter 2000

4Mo 21,17 Damals sang Israel dieses Lied: »Quill auf, Brunnen! Singt ihm zu!
5Mo 31,19 So schreibt euch nun dieses Lied auf, und du sollst es die Kinder Israels lehren; lege es in ihren Mund, damit mir dieses Lied ein Zeuge sei gegen die Kinder Israels.
5Mo 31,21 Und wenn sie dann viele Übel und Drangsale getroffen haben, soll dieses Lied gegen sie Zeugnis ablegen; denn es soll nicht vergessen werden im Mund ihrer Nachkommen; denn ich kenne ihre Gedanken, mit denen sie jetzt schon umgehen, ehe ich sie in das Land bringe, das ich [ihnen] zugeschworen habe!
5Mo 31,22 So schrieb Mose an jenem Tag dieses Lied auf und lehrte es die Kinder Israels.
5Mo 31,30 So redete Mose die Worte dieses Liedes vor den Ohren der ganzen Gemeinde Israels, bis zu Ende:
5Mo 32,44 Und Mose kam und trug alle Worte dieses Liedes vor den Ohren des Volkes vor, er und Josua, der Sohn Nuns.
Ri 5,1 Da sangen Debora und Barak, der Sohn des Abinoam, in jener Zeit dieses Lied:
Ri 5,12 Wach auf, wach auf, Debora; wach auf, wach auf und sing ein Lied! Mach dich auf, Barak, und führe deine Gefangenen ab, du Sohn Abinoams!
2Sam 1,18 und er befahl, dass man die Kinder Judas [das Lied von] dem Bogen lehren solle. Siehe, es steht geschrieben im Buch des Rechtschaffenen:
2Sam 22,1 Und David redete zu dem HERRN die Worte dieses Liedes, an dem Tag, als der HERR ihn aus der Hand aller seiner Feinde errettet hatte, auch aus der Hand Sauls.
1Kön 5,12 Und er redete 3 000 Sprüche; und die Zahl seiner Lieder war 1 005.
1Chr 13,8 David aber und ganz Israel spielten vor Gott her mit aller Kraft, mit Liedern und Lauten, mit Harfen und Handpauken, mit Zimbeln und Trompeten.
1Chr 16,42 Und mit ihnen, mit Heman und Jeduthun, waren Trompeten und Zimbeln für die, welche laut spielten, und Instrumente für die Lieder Gottes; aber die Söhne Jeduthuns waren für das Tor [bestimmt].
Ps 18,1 Für den Vorsänger. Von dem Knecht des Herrn, von David, der dem Herrn die Worte dieses Liedes sang, an dem Tag, als der Herr ihn aus der Hand aller seiner Feinde errettet hatte, auch aus der Hand Sauls. Er sprach:
Ps 28,7 Der HERR ist meine Stärke und mein Schild; auf ihn hat mein Herz vertraut, und mir wurde geholfen. Darum frohlockt mein Herz, und ich will ihm danken mit meinem Lied.
Ps 30,1 Ein Psalm; ein Lied zur Einweihung des Hauses. Von David.
Ps 33,3 Singt ihm ein neues Lied, spielt gut mit Posaunenschall!
Ps 40,4 und gab mir ein neues Lied in meinen Mund, ein Lob für unseren Gott. Das werden viele sehen und sich fürchten und werden auf den HERRN vertrauen.
Ps 42,9 Am Tag wird der HERR seine Gnade entbieten, und in der Nacht wird sein Lied bei mir sein, ein Gebet zu dem Gott meines Lebens.
Ps 45,1 Dem Vorsänger. Nach [der Melodie] »Lilien«. Von den Söhnen Korahs. Ein Maskil; ein Lied der Liebe.
Ps 45,2 Mein Herz fließt über mit einem lieblichen Lied. Ich sage: Meine Gedichte sind für den König bestimmt, meine Zunge ist der Griffel eines gewandten Schreibers.
Ps 46,1 Dem Vorsänger. Von den Söhnen Korahs. Auf Alamoth. Ein Lied.
Ps 48,1 Ein Lied; ein Psalm. Von den Söhnen Korahs.
Ps 65,1 Dem Vorsänger. Ein Psalm Davids; ein Lied.
Ps 66,1 Dem Vorsänger. Ein Lied, ein Psalm. Jauchzt Gott, alle Welt!
Ps 69,31 Ich will den Namen Gottes loben mit einem Lied und ihn erheben mit Dank.
Ps 81,3 Stimmt ein Lied an und nehmt das Tamburin zur Hand, die liebliche Laute samt der Harfe!
Ps 96,1 Singt dem HERRN ein neues Lied, singt dem HERRN, alle Welt!
Ps 98,1 Ein Psalm. Singt dem HERRN ein neues Lied! Denn er hat Wunder getan; seine Rechte hat ihm den Sieg verschafft und sein heiliger Arm.
Ps 118,14 Der HERR ist meine Stärke und mein Lied, und er wurde mir zum Heil.
© 2017 ERF Medien