Hilfe

Neues Leben. Die Bibel

1Mo 11,8 Auf diese Weise zerstreute der Herr die Menschen über die ganze Erde und sie konnten den Bau der Stadt nicht beenden.
1Mo 14,16 Auf diese Weise eroberten Abram und seine Verbündeten alles zurück: die ganze Beute, Abrams Neffen Lot und dessen ganzen Besitz, alle Frauen und alle anderen Gefangenen.
1Mo 17,13 Wirklich alle sollen beschnitten werden. Auf diese Weise werdet ihr das Zeichen meines ewigen Bundes an eurem Körper tragen.
1Mo 19,34 Am nächsten Morgen sagte die ältere Tochter zur jüngeren: »Letzte Nacht habe ich mit unserem Vater geschlafen. Wir wollen ihn heute Abend noch einmal mit Wein betrunken machen. Dann geh du zu ihm hinein und schlaf mit ihm. Auf diese Weise werden wir zu Kindern kommen.«
1Mo 31,9 Auf diese Weise hat Gott eurem Vater das Vieh weggenommen und mir gegeben.
1Mo 41,33 Mein Rat lautet, dass Sie sich einen weisen Mann suchen und ihn über ganz Ägypten setzen.
1Mo 41,36 Auf diese Weise wird es genug Vorrat für die sieben Hungerjahre geben und das Volk wird nicht verhungern.«
1Mo 41,39 Und er wandte sich an Josef und sagte: »Da Gott dir die Bedeutung der Träume offenbart hat, musst du der weiseste Mann im ganzen Land sein!
1Mo 45,7 Gott hat mich vor euch her geschickt, damit er euch auf wunderbare Art und Weise am Leben erhält und einige von euch übrig bleiben.
1Mo 46,28 Jakob schickte Juda voraus zu Josef, um sich den Weg zur Provinz Goschen weisen zu lassen. Und sie trafen in Goschen ein.
1Mo 47,21 Auf diese Weise machte er alle Ägypter zu Sklaven des Pharaos.
1Mo 50,12 Auf diese Weise erfüllten Jakobs Söhne den Wunsch ihres Vaters.
1Mo 50,20 Was mich betrifft, hat Gott alles Böse, das ihr geplant habt, zum Guten gewendet. Auf diese Weise wollte er das Leben vieler Menschen retten.
2Mo 4,15 Erzähl ihm dann alles und weise ihn an, was er reden soll. Ich werde euch beiden helfen, wenn ihr redet, und werde euch zeigen, was ihr tun sollt.
2Mo 7,11 Daraufhin ließ der Pharao seine weisen Männer und Zauberer rufen. Sie vollbrachten mit ihren Zauberkünsten dasselbe:
2Mo 12,36 Der Herr hatte dafür gesorgt, dass die Ägypter den Israeliten wohlgesinnt waren. Deshalb gaben sie den Israeliten alles, worum diese sie baten. Auf diese Weise plünderten sie die Ägypter aus.
2Mo 13,10 Feiert deshalb dieses Fest jedes Jahr zur festgesetzten Zeit in der vorgeschriebenen Art und Weise.
2Mo 16,4 Da sprach der Herr zu Mose: »Ich werde für euch Brot vom Himmel regnen lassen. Die Israeliten sollen jeden Tag vors Lager gehen und so viel davon auflesen, wie sie für den jeweiligen Tag brauchen. Auf diese Weise will ich prüfen, ob sie meine Anweisungen befolgen oder nicht.
2Mo 16,32 Dann sagte Mose zu den Israeliten: »Der Herr befiehlt Folgendes: `Bewahrt einen Krug Manna für eure Nachkommen auf. Auf diese Weise werden sie das Brot sehen können, das ich euch in der Wüste zu essen gab, als ich euch aus Ägypten führte.«
2Mo 17,12 Als nun Moses Arme schwer wurden, suchten Aaron und Hur ihm einen Stein, auf den er sich setzen konnte. Dann stützten sie seine Arme - der eine den linken und der andere den rechten. Auf diese Weise blieben seine Arme oben, bis die Sonne unterging.
2Mo 26,24 Diese beiden Stützen sollen aus zwei Brettern bestehen, die oben durch eine einzige Klammer über Eck miteinander verbunden sind. Die Stützen für die beiden Ecken sollen auf die gleiche Weise angefertigt werden.
2Mo 28,29 Auf diese Weise soll Aaron die Namen der Stämme Israels auf der Brusttasche auf seinem Herzen tragen, wenn er in die Gegenwart des Herrn im Heiligtum tritt. So wird der Herr immer an sein Volk erinnert.
2Mo 29,21 Nimm etwas von dem Blut auf dem Altar und von dem Salböl und besprenge damit Aaron, seine Söhne und ihre Gewänder. Auf diese Weise sind sie und ihre Gewänder dem Herrn geweiht.
2Mo 30,30 Mit diesem Öl sollst du auch Aaron und seine Söhne salben, um sie auf diese Weise für ihr Priesteramt zu weihen.
2Mo 35,35 Der Herr hat sie in besonderer Weise zu allen möglichen handwerklichen Arbeiten befähigt und auch zu Webe- und Stickereiarbeiten mit violettem, purpur- und karmesinfarbenem Garn und feinem Leinen. Sie können sie entwerfen und kunstvoll ausführen.
2Mo 39,6 Die beiden Onyx-Steine an den Schulterstücken des Priesterschurzes wurden mit Gold eingefasst. In die Steine wurden die Namen der Stämme Israels nach Art und Weise der Siegelstecher eingraviert.
3Mo 4,20 genauso wie beim Sündopfer für sich selbst. Auf diese Weise wird er Wiedergutmachung für das Volk schaffen und dem Volk wird vergeben werden.
3Mo 4,26 Wie beim Friedensopfer soll er anschließend das gesamte Fett des Ziegenbocks auf dem Altar verbrennen. Auf diese Weise wird der Priester Wiedergutmachung für die Sünde des Stammesfürsten schaffen und dem Stammesfürsten wird vergeben werden.
3Mo 4,31 Danach soll er - wie bei einem Friedensopfer - das gesamte Fett der Ziege herausschneiden und es auf dem Altar verbrennen. Ein solches Opfer gefällt dem Herrn. Auf diese Weise wird der Priester Wiedergutmachung für diese Person schaffen und ihr wird vergeben werden.
3Mo 4,35 Danach soll er - wie bei einem Friedensopfer - das ganze Fett des Tieres herausschneiden und es über den Opfern, die für den Herrn auf dem Altar dargebracht werden, verbrennen. Auf diese Weise wird der Priester Wiedergutmachung für diese Person schaffen und ihr wird vergeben werden.
© 2017 ERF Medien