NEW: Discover the new beta version of BibleServer. Try it now!

Help

Neues Leben. Die Bibel

Ge 4:11 Deshalb sollst du verflucht sein und musst den Acker verlassen, den du mit dem Blut deines Bruders befleckt hast.
Ge 24:5 Der Verwalter wandte ein: »Aber was ist, wenn die Frau nicht mit mir in dieses Land kommen will? Soll ich Isaak dann in deine Heimat zurückbringen, die du ja verlassen hast?«
Ge 42:15 Doch ich will eure Geschichte überprüfen. Ich schwöre beim Leben des Pharaos, dass ihr Ägypten erst dann wieder verlassen werdet, wenn euer jüngster Bruder herkommt.
Ge 44:22 Wir wandten ein: `Herr, der Junge kann seinen Vater nicht verlassen, denn dann würde sein Vater sterben.´
Ex 9:29 Mose erwiderte: »Majestät, sobald ich die Stadt verlassen habe, werde ich meine Hände erheben und zum Herrn beten. Dann wird der Donner aufhören und es wird nicht länger hageln. Daran werden Sie erkennen, dass die Erde dem Herrn gehört.
Ex 10:18 Nachdem Mose den Palast verlassen hatte, betete er zum Herrn.
Ex 12:22 Fangt das Blut von jedem Lamm in einer Schüssel auf. Nehmt dann ein Büschel Ysop, taucht es in das Blut und streicht etwas davon an den oberen Balken und die seitlichen Pfosten der Tür. Keiner von euch darf bis zum Morgen sein Haus verlassen.
Ex 12:33 Die Ägypter drängten die Israeliten, so schnell wie möglich das Land zu verlassen. Denn sie fürchteten um ihr Leben.
Ex 14:8 Der Herr hatte das Herz des Pharaos hart gemacht. Und so jagte dieser den Israeliten nach, obwohl sie das Land kampfbereit verlassen hatten.
Ex 15:15 Die Stammesfürsten von Edom werden sich entsetzen; die Herrscher von Moab werden vor Angst zittern. Die Bewohner Kanaans wird der Mut verlassen.
Ex 16:1 Danach brachen sie von Elim auf. Einen Monat, nachdem sie Ägypten verlassen hatten, erreichten sie die Wüste Sin, die zwischen Elim und dem Berg Sinai liegt.
Ex 16:29 »Ich habe euch den siebten Tag, den Sabbat, als Ruhetag gegeben. Deshalb gebe ich euch am sechsten Tag Nahrung für zwei Tage. Am Sabbat sollt ihr zu Hause bleiben. Niemand soll an diesem Tag das Lager verlassen
Ex 19:1 Etwa zwei Monate, nachdem sie Ägypten verlassen hatten, erreichten die Israeliten die Wüste Sinai.
Ex 19:2 Sie hatten Refidim verlassen, waren in die Wüste Sinai gekommen und schlugen dort am Fuß des Berges Sinai ihr Lager auf.
Ex 21:11 Wenn er diesen drei Verpflichtungen ihr gegenüber nicht nachkommt, kann sie ihn als freie Frau verlassen ohne etwas dafür zu bezahlen.
Ex 34:18 Feiert das Fest der ungesäuerten Brote. Sieben Tage lang sollt ihr ungesäuertes Brot essen, wie ich es euch befohlen habe, zur festgesetzten Zeit im Monat Abib, denn in diesem Monat habt ihr Ägypten verlassen.
Ex 40:17 So wurde das Zelt Gottes am ersten Tag des neuen Jahres - ein Jahr, nachdem sie Ägypten verlassen hatten - errichtet.
Le 8:33 Sieben Tage lang sollt ihr den Eingang des Zeltes Gottes nicht verlassen, denn so lange soll eure Priesterweihe dauern.
Le 10:7 Ihr aber dürft den Eingang des Zeltes Gottes nicht verlassen, sonst werdet ihr sterben, denn ihr wurdet mit dem Salböl des Herrn geweiht.« Da handelten sie so, wie Mose es ihnen aufgetragen hatte.
Le 14:38 soll er das Haus verlassen und es für sieben Tage verschließen.
Le 21:12 Er soll das Heiligtum seines Gottes in diesem Fall nicht verlassen, damit er es nicht entweiht. Denn er ist durch das Salböl seines Gottes geweiht. Ich bin der Herr!
Le 26:43 Zuerst aber wird das Land seine Sabbatruhe genießen, während mein Volk nicht darin wohnt und es verlassen daliegt. Mein Volk wird die angemessene Strafe für seine Sünden erhalten, denn es hat meine Vorschriften verachtet und meine Gesetze nicht befolgt.
Nu 10:33 Nachdem sie den Berg des Herrn verlassen hatten, marschierten sie drei Tage lang. Die Bundeslade des Herrn wurde während der drei Tage an der Spitze des Zuges getragen, um ihnen zu zeigen, wo sie Rast machen sollten.
Nu 11:20 Ihr werdet einen ganzen Monat lang Fleisch essen, bis es euch wieder zu den Ohren herauskommt und ihr euch davor ekeln werdet. Denn ihr habt den Herrn, der mitten unter euch lebt, zurückgewiesen, indem ihr vor ihm gejammert habt: »Warum haben wir Ägypten nur verlassen!«´«
Nu 14:43 Wenn ihr den Amalekitern und Kanaanitern in der Schlacht gegenübersteht, werdet ihr durchs Schwert umkommen. Der Herr wird euch nicht helfen, weil ihr ihn verlassen habt.«
Nu 33:1 Das war die Wegstrecke der Israeliten, nachdem sie Ägypten unter der Führung von Mose und Aaron verlassen hatten.
Nu 33:5 Nachdem die Israeliten Ramses verlassen hatten, schlugen sie ihr Lager in Sukkot auf.
De 4:45 Dies sind die Anordnungen, Gesetze und Vorschriften, die Mose den Israeliten gab, nachdem sie Ägypten verlassen hatten
De 9:7 Denkt daran und vergesst nicht, wie oft ihr in der Wüste den Zorn des Herrn, eures Gottes, herausgefordert habt. Von dem Tag an, als ihr Ägypten verlassen habt, bis heute habt ihr euch immer wieder gegen ihn aufgelehnt.
De 9:12 und befahl mir: `Steh auf! Steig sofort hinunter, denn dein Volk, das du aus Ägypten geführt hast, handelt böse. Wie schnell haben sie den Weg verlassen, den ich ihnen gewiesen habe, und sich ein Götzenbild angefertigt.´
© 2019 ERF Medien