Hilfe

Neues Leben. Die Bibel

1Mo 25,22 Die beiden Kinder in ihrem Leib stießen sich jedoch und sie seufzte: »Warum muss mir so etwas passieren?« Sie befragte deshalb den Herrn.
1Mo 37,36 Die Händler verkauften Josef in Ägypten an Potifar, einen hohen Bediensteten des Pharaos, den Oberbefehlshaber der königlichen Leibwache.
1Mo 39,1 Josef war nach Ägypten gebracht worden. Potifar, ein Minister des Pharaos und Oberbefehlshaber der königlichen Leibwache, kaufte ihn von den ismaelitischen Händlern.
1Mo 40,3 und ließ sie in das Gefängnis werfen, dem der Oberbefehlshaber der königlichen Leibwache vorstand und in dem auch Josef gefangen war.
1Mo 40,4 Der Oberbefehlshaber der königlichen Leibwache gab Josef den Auftrag, sich um sie zu kümmern.
1Mo 41,12 Wir erzählten die Träume einem jungen Hebräer, einem ehemaligen Sklaven des Oberbefehlshabers der königlichen Leibwache. Er sagte uns, was unsere Träume bedeuteten,
5Mo 11,2 Begreift es doch! Ich rede jetzt nicht zu euren Kindern, die weder die Strafe des Herrn, eures Gottes, noch seine Größe und Respekt einflößende Macht je am eigenen Leib erfahren haben.
Ri 8,30 Er hatte 70 leibliche Söhne, denn er besaß viele Frauen.
1Sam 22,14 Ahimelech antwortete dem König: »Gibt es unter all deinen Dienern einen treueren als David, deinen Schwiegersohn? Ist er denn nicht der Anführer deiner Leibwache und ein angesehenes Mitglied deines Hauses?
1Sam 22,17 Und er befahl seiner Leibwache: »Umstellt und tötet diese Priester des Herrn, denn es sind Verbündete Davids. Sie wussten, dass er vor mir auf der Flucht war, und haben es mir nicht gesagt.« Aber Sauls Männer weigerten sich, die Priester des Herrn zu töten.
1Sam 28,2 »Gut«, stimmte David zu, »jetzt wirst du selbst sehen, wozu ich fähig bin.« Dann sagte Achisch zu David: »Ich mache dich auf Lebenszeit zu meinem Leibwächter.«
2Sam 8,18 Benaja, der Sohn Jojadas, führte die königliche Leibwache an. Davids Söhne hatten den Rang von Priestern.
2Sam 15,18 um die Truppen des Königs an ihm vorüberziehen zu lassen. Es waren 600 Gatiter, die David aus Gat gefolgt waren, und die königliche Leibwache.
2Sam 20,7 Abischai zog mit den Männer Joabs sowie der Leibwache des Königs und den mächtigsten Kriegern Davids von Jerusalem aus und machte sich an die Verfolgung Schebas, des Sohns von Bichri.
2Sam 20,23 Joab wurde wieder zum Heerführer Israels ernannt. Benaja, der Sohn Jojadas, hatte den Oberbefehl über die königliche Leibwache.
2Sam 23,23 Er wurde höher geachtet als die anderen Mitglieder der »Dreißig«, aber an die »Drei« reichte er nicht heran. David machte ihn zum Anführer seiner Leibwache.
1Kön 1,8 Unter denen, die nicht bereit waren, Adonija zu unterstützen, waren der Priester Zadok, Benaja, der Sohn Jojadas, und der Prophet Nathan sowie Schimi, Reï und die Leibwache Davids.
1Kön 1,10 Aber den Propheten Nathan, Benaja, die Leibwache des Königs und seinen Bruder Salomo lud er nicht ein.
1Kön 1,33 sagte der König zu ihnen: »Nehmt die Leibwache mit und begleitet meinen Sohn Salomo hinunter zur Quelle Gihon. Salomo lasst dabei auf meinem eigenen Maultier reiten.
1Kön 1,38 Also brachten der Priester Zadok, der Prophet Nathan, Benaja, der Sohn Jojadas, und die königliche Leibwache Salomo hinunter zur Quelle Gihon, und Salomo saß auf dem Maultier, das König David sonst ritt.
1Kön 1,44 Er hat den Priester Zadok, den Propheten Nathan und Benaja, den Sohn Jojadas sowie die königliche Leibwache mit ihm geschickt. Salomo ritt auf dem Maultier des Königs,
1Kön 14,27 König Rehabeam ersetzte sie später durch Bronzeschilde, die er dem Anführer der Leibwache übergab, die den Eingang zu seinem Palast bewachte.
1Kön 14,28 Jedes Mal, wenn der König in das Haus des Herrn ging, trugen die Wachen diese Schilde, und danach brachten sie sie wieder in die Wachstube der Leibwache zurück.
2Kön 11,4 Im siebten Jahr ließ der Priester Jojada die Anführer der Söldner und der Leibwachen zum Haus des Herrn rufen. Er schloss einen Bund mit ihnen und ließ sie im Haus des Herrn einen Treueid schwören. Dann zeigte er ihnen den Sohn des Königs.
2Kön 11,6 Das zweite Drittel soll am Tor Sur Wache halten und das letzte Drittel am Tor hinter dem Haus der Leibwache Aufstellung nehmen; so sollt ihr rings um das Haus Wache halten.
2Kön 11,19 Dann nahm er die Truppenführer, die Söldner, die Leibwachen und das ganze Volk mit sich und führte den König vom Haus des Herrn durch das Tor der Wache in den Palast, und der König nahm seinen Platz auf dem Königsthron ein.
2Kön 25,8 Am siebten Tag des fünften Monats - es war das 19. Jahr der Herrschaft Nebukadnezars, des Königs von Babel -, zog Nebusaradan, der Oberste der Leibwache und Vertraute des Königs von Babel, in Jerusalem ein.
2Kön 25,11 Danach führte Nebusaradan, der Oberste der Leibwache, alle, die noch in der Stadt verblieben waren, ins Exil. Auch die Krieger, die zum König von Babel übergelaufen waren, wurden fortgebracht.
2Kön 25,15 Und auch die Räucherpfannen und Becken und all die anderen Gegenstände aus Gold oder Silber nahm der Oberste der Leibwache an sich.
2Kön 25,18 Der Oberste der Leibwache nahm den obersten Priester Seraja, seinen Gehilfen Zefanja und die drei Torhüter gefangen.
© 2018 ERF Medien