Hilfe

Neues Leben. Die Bibel

1Mo 19,19 »Du warst so gnädig und hast mir das Leben gerettet! Aber ich schaffe es nicht mehr bis ins Gebirge, bevor das Unglück über die Stadt hereinbricht und mich in den Tod reißt.
1Mo 39,18 »Nur mein Schreien hat mich gerettet. Er rannte hinaus und ließ sein Gewand bei mir zurück!«
1Mo 47,25 »Sie haben uns das Leben gerettet!«, riefen sie. »Wenn es Ihnen recht ist, Herr, sind wir gern die Sklaven des Pharaos.«
2Mo 15,2 Der Herr ist meine Kraft und mein Loblied; er hat mich gerettet. Er ist mein Gott, ich will ihn loben; er ist der Gott meines Vaters, ich will ihn preisen!
2Mo 15,13 Voller Güte hast du dieses Volk geführt, das du gerettet hast. Du hast es durch deine Macht zu deiner heiligen Wohnung geleitet.
2Mo 18,4 Der jüngere hieß Eliëser, denn Mose hatte gesagt: »Der Gott meines Vaters hat mir geholfen. Er hat mich vor dem Schwert des Pharaos gerettet
5Mo 4,20 Euch aber hat er aus dem Feuerofen, aus Ägypten, gerettet, damit ihr sein Volk, sein ureigenster Besitz, werdet, und das seid ihr heute.
5Mo 33,29 Gesegnet bist du, Israel! Wer ist wie du: ein Volk, das der Herr gerettet hat? Er ist dein Schild, das dich schützt, und dein Schwert, das dir zum Sieg verhilft! Deine Feinde werden dir ihre Ergebenheit heucheln, du aber wirst über sie triumphieren!«
Ri 6,9 und euch vor den Ägyptern und allen anderen Unterdrückern gerettet. Ich habe eure Feinde vor euch her vertrieben und euch ihr Land gegeben.
Ri 7,2 Der Herr sagte zu Gideon: »Du hast zu viele Leute bei dir. Wenn ich dir so den Sieg über Midian schenken würde, könnten sich die Israeliten vor mir damit brüsten, dass sie sich aus eigener Kraft gerettet hätten.
Ri 8,22 Danach baten die Israeliten Gideon: »Sei unser Herrscher! Du und dein Sohn und dein Enkel sollen über uns herrschen, denn du hast uns vor Midian gerettet
Ri 8,34 Sie vergaßen den Herrn, ihren Gott, der sie vor allen Feinden ringsherum gerettet hatte.
Ri 9,17 Denn er hat für euch gekämpft und hat sein Leben für euch eingesetzt, als er euch vor den Midianitern gerettet hat.
Ri 10,12 den Sidoniern, den Amalekitern und den Maonitern gerettet? Als sie euch unterdrückten, habt ihr zu mir geschrien, und ich habe euch gerettet.
1Sam 10,18 Er sagte zu den Israeliten: »So spricht der Herr, der Gott Israels: `Ich habe Israel aus Ägypten herausgeführt und euch vor den Ägyptern und allen anderen Völkern, die euch unterdrückten, gerettet.
1Sam 10,19 Doch obwohl ich euch aus aller Not und Bedrängnis gerettet habe, habt ihr mich heute verworfen und gesagt: Wir wollen lieber einen König! Deshalb stellt euch jetzt nach Stämmen und Sippen geordnet vor dem Herrn auf.´«
1Sam 11,13 Aber Saul antwortete: »Heute wird niemand getötet, denn heute hat der Herr Israel gerettet
1Sam 14,39 Ich schwöre beim Namen des Herrn, der Israel gerettet hat, dass der Schuldige sterben wird, selbst wenn es mein eigener Sohn Jonatan wäre!« Aber keiner wagte ihm zu sagen, wie es sich verhielt.
1Sam 14,45 Aber das Volk schritt ein und sagte zu Saul: »Sollte Jonatan, der Israel heute gerettet hat, sterben? Auf gar keinen Fall! So wahr der Herr lebt, soll ihm kein Haar gekrümmt werden, denn mit Gottes Hilfe hat er heute diesen Sieg errungen.« Auf diese Weise rettete das Volk Jonatan und bewahrte ihn vor dem Tod.
1Sam 17,37 Der Herr, der mich aus den Klauen des Löwen und des Bären gerettet hat, wird mich auch vor diesem Philister retten!« Schließlich war Saul einverstanden. »Gut, so geh«, sagte er. »Der Herr ist mit dir!«
2Sam 4,9 Aber David sagte zu Rechab und Baana, den Söhnen Rimmons aus Beerot: »So wahr der Herr lebt, der mich aus jeder Gefahr gerettet hat:
2Sam 7,23 Welches andere Volk auf Erden ist wie dein Volk Israel? Welches andere Volk, mein Gott, hast du aus der Sklaverei erlöst und zu deinem eigenen Volk erwählt? Du hast ihm einen Namen gemacht, als du dein Volk aus Ägypten gerettet hast. Du hast große und Furcht erregende Wunder für dein Volk vollbracht und die anderen Völker und Götter vertrieben.
2Sam 12,7 Da sagte Nathan zu David: »Du bist dieser Mann! So spricht der Herr, der Gott Israels: `Ich habe dich zum König über Israel gesalbt und vor den Anschlägen Sauls gerettet.
2Sam 19,6 Da ging Joab ins Haus des Königs und sagte zu ihm: »Wir haben heute dein Leben und das Leben deiner Söhne, Töchter, Frauen und Nebenfrauen gerettet. Und du beschämst uns durch dein Verhalten.
2Sam 19,10 In allen Stämmen Israels stritten die Leute miteinander und sagten: »Der König hat uns von unseren Feinden befreit und vor den Philistern gerettet, doch jetzt musste er vor Absalom aus dem Land fliehen.
2Sam 22,1 Das folgende Lied sang David dem Herrn, nachdem der Herr ihn vor allen seinen Feinden und vor Saul gerettet hatte:
2Sam 22,4 Herr, wenn ich dich lobe und anrufe, dann werde ich vor meinen Feinden gerettet.
1Kön 1,29 Und der König schwor: »So wahr der Herr lebt, der mich aus aller Not gerettet hat,
2Kön 18,33 Haben die Götter irgendeines anderen Volks ihr Land jemals vor dem König von Assyrien gerettet?
2Kön 19,31 Denn ein Rest wird von Jerusalem ausgehen, eine Schar Gerettete vom Berg Zion. Dafür wird der Herr, der Allmächtige, sorgen.
© 2018 ERF Medien